Categories
Trending

iPhone 12 Falltest: Apples neuestes Handy fiel aus 9 Fuß Höhe und lebte, um die Geschichte zu erzählen

Dropcover

Chris Parker / CNET

Apfel hat seine neue abgedeckt iPhone 12 mit einer brandneue Glasart namens “Keramikschild” was es sagt ist das härtestes Glas aller Zeiten auf einem Smartphone. Jedes Jahr macht Apple eine ähnliche Behauptung über sein Glas, aber diesmal kann es anders sein, weil dies kein gewöhnliches Glas ist. Während es genau wie Glas aussieht und sich anfühlt, ist der Keramikschild, der die Bildschirme bedeckt, wie der Name schon sagt, eine Kombination aus Glas und Keramik (die härter ist als die meisten Metalle). Es ist ein völlig neues Cover-Material für das iPhone und es ist anders als alles, was wir jemals zuvor getestet haben.

Und es zu testen ist genau das, was wir getan haben. Um herauszufinden, wie dieses neue Material den Elementen standhält, haben wir zwei iPhone 12s einigen Scratch-and-Drop-Tests unterzogen. Und wie sich herausstellt, ist dieses neue Glas unglaublich langlebig. (Dieser Rivale sagt, sein Bildschirm ist dreimal härter als Apples Keramikschild.)

Weiterlesen: Hier sind die Bewertungen von CNET zum iPhone 12 und iPhone 12 Pro, iPhone 12 Mini und iPhone 12 Pro max.

iPhone 12: Das Glas zerbrechen

Das Keramikschild bedeckt nur die Vorderseite – den Bildschirm – des iPhone 12. Die Rückseite ist mit dem gleichen Glas bedeckt wie das iPhone 11 des Vorjahres, das laut Apple das härteste in der Branche ist. Beide Glasarten werden von hergestellt Corning.

img-0356

Das Glas des iPhone 11 (links) ist nach oben gebogen, während das Glas des iPhone 12 (rechts) bündig mit dem Rahmen abschließt.

Vanessa Hand Orellana / CNET

Abgesehen vom Glas ist das Design der andere Faktor, der eine Rolle dabei spielen kann, wie gut dieses Telefon Tropfen standhält. Das Glas des iPhone 12 liegt bündig mit dem Metallrahmen an und ist nicht wie bei früheren Modellen gekrümmt, wodurch mehr Glas freigelegt wurde. Apple sagt, dass allein die Wahl des Designs die Vorder- und Rückseite doppelt so langlebig macht wie ältere Modelle.

Alle vier Modelle des iPhone 12 (iPhone 12 Mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 max) haben den gleichen Keramikschild auf dem Bildschirm und die gleiche Glasart auf der Rückseite. Der einzige Materialunterschied ist der Rahmen. Die beiden Profis haben einen Edelstahlrahmen, während der Mini und der 12 aus Aluminium sind. Die Leistung des Rahmens kann je nach Material variieren, das Glas sollte jedoch auf der ganzen Linie den gleichen Schutz bieten. Für unsere Tests haben wir das normale iPhone 12 in Blau und Grün verwendet.

Weiterlesen: Das beste Handy für 2020

Kratzer 1: Es überlebte den Taschen- / Geldbeuteltaumel

Für den ersten Test habe ich das iPhone 12 in eine kleine Schminktasche mit einigen der häufigsten Schuldigen gesteckt, die unsere zerkratzen Telefone: ein Schlüsselbund, ein halbes Dutzend Viertel und ein Metallstift. Ich schüttelte die Tasche etwa 30 Sekunden lang kräftig, um zu simulieren, was nach ein paar Wochen Herumhüpfen in einer Handtasche oder Tasche passiert, bevor ich sie inspizierte.

Nachdem ich das Telefon mit einem Tuch abgewischt hatte, konnte ich keinen einzigen Kratzer auf dem Glas oder dem Rahmen des iPhone 12 finden.

Klicken Sie auf das Video unten, um die Ergebnisse der Scratch- und Drop-Tests anzuzeigen.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

iPhone 12: Wie hart ist das Glas?


14:47

Kratzer 2: Keine Kratzer auf dem Bildschirm nach dem Gleiten auf der Kachel

Als nächstes wollte ich sehen, wie sich der Bildschirm halten würde, wenn er mit einer harten Oberfläche wie einem Marmortisch, einer Küchentheke oder einem Badezimmerboden in Kontakt käme. Ich schob das iPhone 12 10 Mal auf einer strukturierten Keramikfliese hin und her, zuerst entlang des Bildschirms, dann auf der Rückseite des Telefons.

Der Bildschirm hatte eine Menge Schmutz von der Fliese, aber nachdem ich ihn entfernt hatte, bemühte ich mich, sichtbare Schäden am Glas zu finden. Das Testen der Rückseite des Telefons war schwieriger. Das angehobene Kameramodul lässt das Telefon nicht flach auf dem Rücken liegen, daher habe ich ein paar Dias mit dem Telefon in einem Winkel gemacht. Das Glas wurde dadurch nicht beschädigt, aber ein Teil der Metallicfarbe auf dem Rahmen um die untere Kamera rieb ab. Es war kaum wahrnehmbar und die Linsen selbst waren noch in makellosem Zustand. Dann habe ich es noch einmal gemacht, wobei das Kameramodul am Rand der Fliese hing. Nachdem ich den Rücken genau untersucht hatte, konnte ich endlich zwei mikroskopische Kratzer erkennen, einen auf dem silbernen Apple-Logo und einen direkt darunter auf dem blauen Glas. Beide waren dünner als eine feine Haarsträhne und etwa einen Zentimeter lang.

Scratch2

Die zwei winzigen Kratzer auf der Rückseite des iPhone 12, die durch das Schieben auf Bodenfliesen entstanden sind. Der Bildschirm kam einwandfrei heraus.

Vanessa Hand Orellana / CNET

Kratzer 3: Das Reiben auf Sandpapier machte eine Markierung

Nachdem ich die beiden Kratztests mit Bravour bestanden hatte, entschied ich mich, einen weiteren (extremen) Test auf diesem iPhone 12 durchzuführen: Reiben mit Sandpapier der Körnung 80. Dies ist wahrscheinlich das reale Äquivalent zum Schieben Ihres Telefons über eine Auffahrt oder einen Bürgersteig, was hoffentlich nicht allzu oft vorkommt.

Ich rieb das Telefon zehnmal auf beiden Seiten über das Sandpapier und übte dabei leichten Druck aus. Diesmal wurden beide Seiten des Telefons abgekratzt. Der Bildschirm hatte den größten Schaden, da die Linien horizontal durch die Mitte des Telefons verliefen. Einige von ihnen waren tief genug, um mit meinem Fingernagel zu fühlen, aber es war immer noch in einem funktionierenden Zustand. Die Rückseite des Telefons weist aufgrund des Schutzes durch das angehobene Kameramodul deutlich weniger Schäden auf, weist jedoch in der Mitte und an den unteren Rändern sichtbare Kratzer auf. Das Metallic-Finish der Linsenrahmen hatte sich weiter abgezogen, aber die Linsen selbst waren immer noch kratzfrei.

img-8765

Vanessa Hand Orellana / CNET

Das Kratzen des Telefons beeinträchtigt das Glas und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass es bei einem Sturz bricht. Daher verwendete mein Kollege, CNET-Geschäftsführer Chris Parker, ein weiteres brandneues iPhone 12 für unsere Falltests auf dem Bürgersteig.

Lassen Sie 1: 3 Fuß mit der Bildschirmseite nach unten fallen

Eine der häufigsten Situationen, in denen Sie Ihr Telefon fallen lassen, ist das Ein- und Ausstecken. Wenn Sie ein Telefon aus Hüfthöhe fallen lassen, kann es harmlos sein, wenn es auf der Straße oder auf dem Bürgersteig landet und Sie wahrscheinlich einen kaputten Bildschirm haben.

Wenn es aus Hüfthöhe fallen gelassen wird, berührt die Oberseite des iPhone 12 zuerst den Boden und dann die Unterseite. Dann sprang es noch einmal in die Luft, bevor es flach auf dem Bürgersteig landete und den Bildschirm wie beabsichtigt nach unten zeigte.

Der Aluminiumrahmen hatte ein paar Dellen an den Rändern des Telefons, aber nichts Ernstes.

Falltest 2: 3 Fuß, Rückseite nach unten

Als nächstes ließ Chris den gleichen Tropfen fallen, diesmal jedoch mit der Rückseite des Telefons zum Boden.

Das iPhone 12 scheint kopflastig zu sein: Es landete fast genauso wie zuvor, wobei zuerst die Oberseite (wo sich das Kameramodul befindet) und dann die Unterseite traf. Schließlich landete es mit der Rückseite nach unten auf dem Bürgersteig.

Der Hauptunterschied bei diesem Tropfen war das Geräusch bei der Landung, ein lauteres Geräusch als zuvor. Sicher genug, als wir es umdrehten, bemerkten wir, dass die untere Hälfte des Telefons kaputt war. Die Kante fühlte sich etwas rau an, hauptsächlich durch die Dellen am Rahmen, aber es fielen keine Scherben von der Rückseite des Telefons, und sie fühlte sich trotz der Risse immer noch glatt an.

Mit rissigem Rücken verengten wir unsere Tropfen nur auf den Bildschirm.

srop2back

Der zweite Tropfen aus Hüfthöhe brach das hintere Glas unseres iPhone 12.

Chris Parker / CNET

Lassen Sie 3: 6 Fuß, 6 Zoll, Bildschirmseite nach unten fallen

Dies ist ungefähr so ​​hoch, wie Chris das Telefon fallen lassen könnte, ohne eine Leiter zu benötigen.

Die obere linke Ecke des Bildschirms, gegenüber dem Kameramodul, traf zuerst, dann die rechte Seite und dann die linke, bis sie mit der Seite des Landebildschirms nach oben auf den Rücken klappte. Die auffälligste Delle befand sich oben, wo sie zuerst aufschlug, und es sah fast so aus, als hätte sie genau dort, wo sie auf den Metallrahmen traf, einen Riss im Bildschirm verursacht. Aber nachdem wir es abgerieben hatten, stellten wir fest, dass es sich nur um Metallreste vom Rahmen handelte und das Glas immer noch in perfekter Form war.

drop3

Der Aluminiumrahmen des iPhone 12 absorbierte die Hauptlast des Sturzes aus sechs Fuß Höhe.

Chris Parker / CNET

Lassen Sie 4, 5 und 6: 9 Fuß fallen, Bildschirmseite nach unten

Da der Bildschirm immer noch stark war, beschlossen wir, noch höher zu gehen und eine Trittleiter zu verwenden, um neun Fuß zu erreichen. Auch dies ist kein realistischer Tropfen, es sei denn, Sie schieben Ihr Telefon von einem Balkon im zweiten Stock, aber wir wollten sehen, wie weit wir es bringen können.

Bei neun Fuß wurde es noch schwieriger, die Landung zu kontrollieren. Während Chris darauf abzielte, es flach auf den Bildschirm fallen zu lassen, hatte das iPhone 12 einen eigenen Verstand und landete fast genauso wie der vorherige sechs Fuß große Tropfen. Die obere rechte Ecke des Bildschirms trifft zuerst auf den Boden, prallt dann von der linken Seite ab und landet mit dem Landebildschirm nach oben.

Die Delle oben rechts im Rahmen wurde tiefer, aber der Bildschirm überlebte erneut.

Wir wiederholten diesen Tropfen noch zweimal in der Hoffnung, dass er irgendwann flach auf seinem Gesicht landen würde, aber das Gewicht der Kamera machte es ihr schwer, in diesem Winkel zu landen, insbesondere in dieser Höhe. Das iPhone 12 landete schließlich mit dem Bildschirm nach unten beim letzten Tropfen, aber nur, weil es von der Seite der Verandastufe abprallte. Der Rahmen hatte noch ein paar Beulen und blaue Flecken, aber der Bildschirm sah nach drei aufeinanderfolgenden Tropfen aus einer Entfernung von drei Metern immer noch wie neu aus. Der einzige Weg von dort wäre gewesen, auf das Dach zu klettern oder eine Scherenbühne zu mieten, wozu wir nicht gerade bereit waren.

Droplast

Der Bildschirm unseres iPhone 12 überlebte ohne einen Riss, nachdem wir ihn sechs Mal auf den Bürgersteig fallen ließen.

Chris Parker / CNET

Lassen Sie es uns zusammenfassen

Da unsere Tests nicht wissenschaftlich sind, können wir nicht sagen, dass der Bildschirm stärker ist als jedes andere Telefon auf dem Markt, aber wir können definitiv sagen, dass unser iPhone 12 selbst auf Fliesen unglaublich schwer zu knacken (und zu kratzen) war und Bürgersteig.

Die Rückseite des iPhone 12 scheint jedoch nicht die gleiche Fallfestigkeit zu haben wie der Bildschirm. Auch wenn Sie sich mit diesem Telefon ohne Displayschutzfolie wohl fühlen, empfehlen wir – und Apple – die Verwendung des iPhone 12 oder iPhone 12 Pro mit einer Hülle, um den Bildschirm oder die Rückseite auszutauschen ohne AppleCare Plus kostet die Abdeckung zwischen 279 US-Dollar zu $ 549 abhängig von der Reparatur.

In einer Erklärung gegenüber CNET sagte Apple: “iPhone 12 und iPhone 12 Pro stellen den größten Sprung in der Haltbarkeit dar, den es je auf dem iPhone gab … iPhone 12-Modelle wurden strengen Tests in der Praxis unterzogen und sind auf Langlebigkeit ausgelegt, aber nicht unzerstörbar. Wenn jemand Bedenken hat, sein iPhone fallen zu lassen und es zu beschädigen, empfehlen wir die Verwendung einer der vielen schönen Hüllen, die zum Schutz des iPhone erhältlich sind. ”

Categories
NEWS

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware

Willkommen zurück Freunde heute Ich werde dir sagen, wie es dir geht
Sie können die Komponente “Gemeinsame Einstellungen” in Sketchware verwenden, um Text zu speichern
vorübergehend. Ich werde diese grundlegenden und fortgeschrittenen Tutorials für weiter veröffentlichen
Vergessen Sie also nicht, uns ein Lesezeichen zu setzen oder uns zu abonnieren. Beginnen wir also damit
Lernprogramm.

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware | Und speichern Sie jeden Text

Ich werde Ihnen dies anhand eines Beispiels für „To Do
Liste’. Ich habe diese Anwendung in Sketchware erste App gemacht Wettbewerb gemacht
und ich war Gewinner dieses Wettbewerbs.

Fügen Sie zunächst eine “Edittext” -Ansicht hinzu, in die die Benutzer eingeben
ihre Programme oder Veranstaltungen. Vergessen Sie nicht, einen Hinweis hinzuzufügen. Speichern beginnen
Aktion müssen Sie eine Schaltflächenansicht einfügen. Um die Benutzerliste anzuzeigen, fügen Sie eine Textansicht hinzu und
Legen Sie es in eine vertikale Bildlaufansicht (Sie werden bald verstehen, warum Sie dies tun).
Ich werde Sie nicht mit “Listenansicht” oder “Spinner” verwirren, weil ich auch durcheinander bringe. Sehen
das Bild unten und versuchen zu verstehen, was ich sage. Sie können Ihre einstellen
Anwendung so aussehen oder Sie können Ihre eigene machen.

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware | Und speichern Sie jeden Text

Nachdem Sie an der Ansicht gearbeitet haben, ist es jetzt Zeit, Blockcodes festzulegen
Zuvor müssen Sie jedoch eine Komponente “Gemeinsame Einstellungen” und eine Schaltfläche zum Löschen hinzufügen
Hiermit werden alle gespeicherten Daten und eine variable Zeichenfolge gelöscht, in der Daten vorübergehend gespeichert werden
(Ich habe hier “Temp” verwendet). Also jetzt sehen, wie ich codiert habe.

Klicken Sie auf “button1” auf: [HINT: each “>” mark represents each
line of the block]

> ‘Textansicht1’ (speichert alle gespeicherten Daten und auch
für den Benutzer sichtbar) set text = ‘temp’ + ‘Drücken Sie die Eingabetaste und fügen Sie eine Kugel hinzu
zweite Zeile “+„ edittext1-gettext “. Verwechseln Sie nicht den Versuch, es mit dem zu verstehen
Bild. “Temp” ist hier eine Stringvariable.

> Die Variable “Temp” erhält den Wert / die Texte von “textview1”.

> Jetzt setzen “Gemeinsame Einstellungen” den Schlüssel “bigdaddytech” und
value = auf den Wert der Variablen “Temp”.

> Der endgültige Code besteht darin, “edittext1” leer zu machen, um einen neuen zu schreiben
Daten.

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware | Und speichern Sie jeden Text

Stellen Sie nun den Blockcode für “button2” ein: [HINT: it clears all saved
data]

> “Gemeinsame Einstellungen” entfernt die gespeicherten Daten.

> ‘Textview1’ wird auf leer gesetzt.

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware | Und speichern Sie jeden Text

Schließlich müssen wir für das Ereignis “On activity create” codieren.
Es beginnt, wenn ein Benutzer ein Programm öffnet. [HINT: this event adds data to the
‘textview1’ from the ‘Shared Preferences’]

Zuerst müssen wir ein „wenn; dann; sonst “weil ohne es
Unsere App kann abstürzen. Wenn Sie fragen warum? Das ist also die Antwort. Durch Codierung dieses Ereignisses
Wir werden der “Textansicht1” Daten aus den “Gemeinsamen Einstellungen” hinzufügen, und wenn wir
Überprüfen Sie nicht, ob die freigegebenen Einstellungen leer sind oder einen Wert enthalten
kann abstürzen, wenn es leer ist. Wenn Sie nicht verstanden haben, was ich sage, tun Sie es bitte nicht
vermasseln. Also, hier ist der Code.


Code für das Ereignis “Beim Erstellen einer Aktivität” wird gestartet, wenn ein Benutzer ein Programm öffnet.

> Wenn “Gemeinsame Einstellungen – Speichern” leer ist, gibt es keine
Der Code wird ausgeführt, andernfalls wird “textview1” einen Wert aus der “Shared Preference – save” erhalten.

Verwendung der SharedPreferences-Komponente in Sketchware | Und speichern Sie jeden Text

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ihre Aufgabenliste erstellt.
Anwendung, jetzt können Sie Ihre Anwendung verwenden, um Ihre Liste der täglichen Arbeiten zu speichern.
Ich habe Ihnen das Grundkonzept dahinter gezeigt, aber Sie können Ihre App verbessern
sieht aus und Sie können auch weitere Funktionen hinzufügen.

Lesen Sie auch diese:

1) Wie man doppelt drückt, drücke in Sketchware zurück.

2) Wie man ein Spiel mit Sketchware macht.

Vielen Dank für Ihr Kommen. Ich hoffe, Sie haben viel Spaß beim Lesen. Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen haben. Ihr einziger Kommentar / Klick kann eine große Motivation für mich sein.
Ich werde weiterhin neue und nützliche Beiträge zu diesem Thema veröffentlichen
Vergessen Sie also nicht, diese Website zu abonnieren und mit einem Lesezeichen zu versehen.

Categories
Latest

Esports in Education: Stärkung jedes Lernenden durch integratives Spielen von @mr_isaacs & @JLubinsky

Gastbeitrag von Co-Autoren, Steve Isaacs & Jesse Lubinksy, Das Esports Education Playbook: Stärkung jedes Lernenden durch integratives Spielen

Die Kraft des Spielens und des Sports

Es ist schwer, sich an eine Zeit zu erinnern, in der Videospiele keinen großen Teil unseres Lebens ausmachten. Sogar in den frühen Tagen des Spielens, als Heimkonsolen wie Atari und Intellivision zum ersten Mal in Familienwohnzimmern auftauchten und Kindergeld meistens in Spiele in der örtlichen Spielhalle gepumpt wurde, waren Videospiele fast immer gleichbedeutend mit Erholung und Spaß, aber selten, wenn überhaupt, mit Lernen. Selbst das Wort “Spiel” selbst könnte möglicherweise nicht mit aussagekräftigen Lehr- und Lernergebnissen in der Schule zusammenhängen, oder?

In den letzten Jahren hat sich der Sport oder das wettbewerbsfähige Videospielen weltweit zu einer dominierenden Kraft entwickelt, die ein Publikum einfängt, das selbst für einige der beliebtesten Sportarten der Welt unbekannt ist. Colleges und Universitäten begannen, Esportteams zu gründen und boten sogar Stipendien für einige der besten Spieler an. Dies führte dazu, dass K-12-Pädagogen in ihren Schulen Möglichkeiten fanden, Esportteams und / oder Clubs zu gründen, um ihre Schüler zu befähigen und zu engagieren. Aber auf dem Weg passierte etwas Faszinierendes. Esports hörte auf, sich mit den Spielen zu beschäftigen, sondern wurde zu etwas noch unglaublich Mächtigerem und Inspirierenderem.

Die Notwendigkeit für Esport

Esports ist für viele Schüler zu einer Verkaufsstelle geworden, die sonst keine starke Verbindung zwischen Zuhause und Schule haben. Viele Schüler, die sich für Spiele interessieren, fallen möglicherweise nicht in andere Affinitätsgruppen wie traditionelle Leichtathletik oder andere außerschulische Aktivitäten. Es ist wichtig, Möglichkeiten für diejenigen zu schaffen, die sich sonst nicht als Teil der Schulgemeinschaft fühlen. Die Macht des Sports geht sogar so weit darüber hinaus. Es bietet jedem Schüler die Möglichkeit, unabhängig von seiner angeborenen körperlichen Leistungsfähigkeit, seinem sozioökonomischen Hintergrund oder seinem Geschlecht Teil eines Teams zu sein. Und außerdem müssen die Schüler nicht einmal gut in Videospielen sein, um einen bedeutenden Beitrag zu einem Esportclub oder -team zu leisten! Es gibt buchstäblich Dutzende von Rollen, vom Manager über den Sender bis zum Ersteller von Inhalten, in denen sich ein Schüler engagieren könnte, um nicht nur ein geschätztes Mitglied des Teams zu sein, sondern auch Fähigkeiten zu entwickeln, die ihm weit über die Schuljahre hinaus helfen.

Unser Buch, Das Esports Education Playbook: Stärkung jedes Lernenden durch integratives Spielen, ist ein idealer Einstiegspunkt für alle, die die Welt des schulischen Sports kennenlernen möchten. Die vier Co-Autoren (Steve Isaacs, Jesse Lubinsky, Christine Lion-Bailey und Chris Aviles) sind Berufspädagogen, die jeweils über umfangreiche Erfahrung verfügen, um erfolgreiche schul- und bezirksweite Programme auf den Weg zu bringen und die Herausforderungen, Bedenken und möglichen Fallstricke zu verstehen Sie können begegnen. Um die wertvollste Ressource für Pädagogen bereitzustellen, haben wir unser Buch in vier Abschnitte unterteilt, von denen jeder eine Reihe von Tipps und Geschichten von Pädagogen und Praktikern aus dem Bereich des Sports enthält.

  • In „Das Warum des Esports in Schulen“ werden die vielen Vorteile untersucht, die ein Esportprogramm den Teilnehmern durch die Linse des sozialen und emotionalen Lernens (SEL) bietet. Es beschreibt sowohl typische Ansätze und Ergebnisse von SEL als auch detailliert, was ein SEL-Lehrplan für den Sport beinhalten sollte, und katalogisiert die allgemeinen Vorteile des Sports für Studenten.
  • “Ändern der Wahrnehmung von Esport” enthält allgemeine Einwände gegen die Bildung von Esportteams an öffentlichen Schulen (z. B. übermäßige Bildschirmzeit, toxische Spielkultur und Gewalt beim Spielen) und bietet eine Reihe von Antworten, die Veranstalter Neinsagern anbieten können.
  • In „Arbeiten mit Stakeholdern“ wird erläutert, wie sich Sportveranstalter für den Sport einsetzen sollten, wenn sie sich an Stakeholder wenden und eine Reihe hilfreicher Diskussionspunkte anbieten.
  • Unter „Entwerfen eines Esport-Programms“ werden bewährte Methoden zum Einrichten, Verwalten und Ausführen eines Esport-Programms beschrieben, wobei die Unterschiede zwischen Club- und Uni-Teams besonders berücksichtigt werden.

Zusammen mit einem inspirierenden Vorwort von James O’Hagan, einer Esport-Geschichtsstunde von Mike Washburn und einem Einblick in die Zukunft des schulischen Esports mit unseren Freunden von der North American Scholastic Esports Federation (NASEF) werden Sie das finden Das Esports Education Playbook hat für jeden etwas zu bieten und ist die perfekte ergänzung zu ihrer bildungsbibliothek.

Promotion starten

Als spezielle Startaktion führen wir eine LIMITED-TIME-Startaktion durch, bei der Sie gleich ZWEI digitale Ressourcen-Kits erhalten, mit denen Sie Ihr eigenes Esport-Programm einschließlich Starter- und Curriculum-Kits starten und unterstützen können! Ausführliche Informationen finden Sie unter dem folgenden Link: http://bit.ly/esportsplaybookpromo

Wir glauben, dass Sportprogramme eine wichtige Rolle dabei spielen werden, wie wir unsere Studenten dort treffen, wo sie sind, und ihnen die Möglichkeiten bieten, die sie wollen und brauchen, um erfolgreich zu sein. Egal, ob Sie völlig neu im Sport sind, Ihr eigenes Programm starten möchten, nach Möglichkeiten suchen, Ihr bestehendes Programm noch besser zu machen, oder einfach nur neugierig, dies ist das Buch für Sie. Selbst wenn Sie noch nie in Ihrem Leben ein Spiel gespielt haben, begleiten Sie uns auf eine Reise, die möglicherweise nicht nur das Leben Ihrer Schüler verändert, sondern auch Ihres.

Jesse Lubinsky

C.hief Learning Officer, Bereit Lerner Eins

Steve Isaacs

Lehrer, Spieldesign und -entwicklung, Bernards Township Public Schools

Categories
Trending

Zwei Gründe, warum der Wahlfall in Texas fehlerhaft ist

Ken Paxton, der Texas Generalstaatsanwalt, hat die gefragt Oberster Gerichtshof etwas zu tun, was es noch nie zuvor getan hat: Millionen von Wählern in vier Staaten zu entrechtigen und die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen umzukehren.

Der Fall ist aus rechtlicher Sicht äußerst problematisch und mit Verfahrens- und Sachmängeln behaftet, so Wahlrechtsexperten.

Und damit sein Argument erfolgreich ist – ein Ergebnis, das laut Rechtswissenschaftlern höchst unwahrscheinlich ist -, müsste eine Mehrheit der neun Richter eine entlarvte Behauptung übersehen, dass die Siegchancen des gewählten Präsidenten Joseph R. Biden Jr. „geringer“ seien als einer in einer Billiarde. “

Herr Paxton ist eine kompromittierte Person, die in einem Wertpapierbetrugsfall angeklagt wird und von mehreren ehemaligen Mitarbeitern gesondert beschuldigt wird, sein Büro missbraucht zu haben, um einem politischen Spender zu helfen.

Hier sind einige Gründe, warum dieser Fall wahrscheinlich nicht „der große“ wie Präsident Trump ist hat es genannt.

Texas scheint keinen Anspruch zu haben, zu verfolgen der FallDies würde die Frist für die Zertifizierung von Präsidentschaftswählern in Georgia, Michigan, Pennsylvania und Wisconsin am Montag verlängern. Es basiert auf einer neuartigen Theorie, dass Texas bestimmen kann, wie andere Staaten ihre Wahlen durchführen, weil Abstimmungsunregelmäßigkeiten an anderer Stelle die Rechte der Texaner verletzen.

Der Fall Paxton kann nicht feststellen, warum Texas das Recht hat, sich in den Prozess einzumischen, durch den andere Staaten ihre Stimmen im Electoral College vergeben, sagte Edward B. Foley, Rechtsprofessor an der Ohio State University und Direktor des Wahlrechtsprogramms. Die Befugnis zur Durchführung von Wahlen liegt bei den Staaten individuell und nicht in einem kollektiven Sinne, wie es die Klage von Paxton impliziert.

“Sie alle tun, was sie tun”, sagte Herr Foley. “Wenn Texas versuchen würde, sich über das zu beschweren, was Georgia, Pennsylvania und diese anderen Staaten getan haben, wäre dies ähnlich wie Massachusetts, das sich darüber beschwert, wie Texas seine Senatoren wählt.”

In der Regel schützen Generalstaatsanwälte ihre Rechte und sind vorsichtig, wenn der Oberste Gerichtshof eingreift, was laut Foley diesen Fall ungewöhnlich macht. “Dies ist genau das Gegenteil”, sagte er. “Es wäre ein beispielloser Eingriff in die staatliche Souveränität.”

Die vier im Anzug genannten Staaten denunzierte es am Donnerstag und forderte das Gericht auf, es abzulehnen. Die Generalstaatsanwältin von Michigan, Dana Nessel, beschuldigte Herrn Paxton und andere Verbündete von Trump, “eine Desinformationskampagne durchgeführt zu haben, die die Integrität unseres Wahlsystems unbegründet angreift”.

Das Mittel, das die Klage anstrebt – die Entrechtung von Millionen von Wählern – wäre in der Geschichte der Nation beispiellos.

Selbst wenn die Klage korrekt war, wurde sie mit ziemlicher Sicherheit zu spät eingereicht, da die von Texas beanstandeten Verfahren vor der Wahl in Kraft waren.

Ein Brief des Obersten Gerichtshofs Die texanischen Anträge prominenter Republikaner, darunter der frühere Senator John Danforth aus Missouri und die frühere Gouverneurin Christine Todd Whitman aus New Jersey, lehnten die Föderalismus und die Gewaltenteilung in Texas ab.

“Es würde gegen die grundlegendsten verfassungsrechtlichen Grundsätze dieses Gerichts verstoßen”, heißt es in dem Brief, “als Gerichtsverfahren für Präsidentschaftswahlstreitigkeiten zu dienen.”

Herr Trump und seine Anhänger haben oft auf Bush gegen Gore hingewiesen, den Fall des Obersten Gerichtshofs, in dem die Wahlen von 2000 als hoffnungsvoller historischer Präzedenzfall für ihre Seite entschieden wurden. Aber im Gegensatz zu Bush gegen Gore gibt es keine offensichtliche Verfassungsfrage.

“Es sieht aus wie ein von Natur aus politischer Anzug”, sagte Herr Foley.

In der Einreichung von Herrn Paxton wird wiederholt eine Analyse eines Wirtschaftswissenschaftlers in Kalifornien zitiert, die laut Statistikern unsinnig ist. Die Analyse ergab, dass Mr. Bidens Chancen, die vier fraglichen Schlachtfeldstaaten zu gewinnen, “weniger als einer von einer Billiarde” waren.

Der Ökonom Charles J. Cicchetti, der gespendet zu Mr. Trumps Wahlkampf im Jahr 2016 kam er zu der winzigen Wahrscheinlichkeit, indem er behauptete, die Ergebnisse der Wahlen 2016 als Rückschlag zu verwenden. Seine fehlerhafte Argumentation war folgende: Wenn Herr Biden erhalten hätte So viele Stimmen wie Hillary Clinton im Jahr 2016, schrieb er, ein Sieg wäre so gut wie unmöglich gewesen.

Aber Herr Biden erhielt natürlich nicht die gleiche Anzahl von Stimmen wie Frau Clinton; er erhielt über 15 Millionen mehr. Es wird auch nicht erwartet, dass ein Kandidat die gleiche Anzahl von Stimmen erhält wie ein vorheriger Kandidat.

Diese Eins-zu-eine-Billiarde-Zahl hat sich in den sozialen Medien durchgesetzt und wurde von der Pressesprecher des Weißen Hauses. Eine Reihe von Experten hat jedoch festgestellt, dass die Zahl und die Analyse von Herrn Cicchetti leicht widerlegbar sind.

Stephen Ansolabehere, Professor für Regierung an der Harvard University, der das Wahldatenarchiv betreibt, bezeichnete diese Analyse als „komisch“.

Die Analyse ließ eine Reihe offensichtlicher, relevanter Fakten aus, sagte er: “Der Kontext der Wahlen ist unterschiedlich, es kommt zu einer Covid-Pandemie, die Menschen kommen zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen über die Regierung, Biden und Clinton sind unterschiedliche Kandidaten.”

Nach der gleichen Logik und Formel, wenn Herr Trump im Jahr 2020 die gleiche Anzahl von Stimmen erhalten hätte wie im Jahr 2016, besteht auch eine Billiarden-Chance, dass Herr Trump im Jahr 2020 seine Gesamtzahlen im Jahr 2016 übertreffen würde, sagte Stephen C. Preston, Professor für Mathematik am Brooklyn College. “Aber das beweist nicht, dass Trump betrogen hat, es zeigt nur, dass die Zahlen unterschiedlich sind”, sagte er. “Es ist so, als würde man eine geringe Wahrscheinlichkeit finden, dass 2 gleich 3 ist.”

Herr Cicchetti schrieb auch, dass Stimmen, die früher im Prozess gezählt wurden, und Stimmen, die später gezählt wurden, unterschiedliche Kandidaten begünstigten und dass es „eine Chance von eins zu viel mehr Billiarden“ gab, dass Stimmen, die in den beiden Zeiträumen gezählt wurden, von denselben Wählergruppen stammten.

Aber genau das ist was erwartet wurde: Demokraten tendierten dazu, lieber per Post abzustimmen, und diese Stimmzettel wurden später in den vier Schlachtfeldstaaten gezählt, während Republikaner dazu neigten, am Wahltag lieber persönlich abzustimmen, und diese Stimmzettel wurden früher gezählt.

“Die Reihenfolge und das Tempo der Stimmenzählung waren anders als bei früheren Wahlen”, sagte Amel Ahmed, Professor für Politikwissenschaft an der University of Massachusetts Amherst.

Was Herr Cicchetti schrieb, war nicht besonders aufschlussreich, stimmten Experten zu.

“Das Modell ist albern”, sagte Philip Stark, Professor für Statistik an der University of California in Berkeley. „Dies ist keine Wissenschaft oder Statistik. Es ist nicht einmal eine gute Karikatur von Wahlen. “

Obwohl die rechtliche Begründung von Mr. Paxtons Fall neu sein mag, ist der Impuls dahinter nicht. Es war nur das jüngste Beispiel eines Trump-Loyalisten, der die Macht des öffentlichen Amtes nutzte, um einem Präsidenten zu Hilfe zu kommen, dessen Unterstützungsbasis ihm tief verbunden bleibt und der laut seiner Aussage überwiegend unfair war Umfragen.

Der 57-jährige Paxton befindet sich seit Oktober unter einer Wolke von Skandalen, als sieben seiner leitenden Angestellten ihren Chef der Bestechung, des Missbrauchs seines Büros und anderer Verfehlungen beschuldigten. Ihre Anschuldigungen, die Herr Paxton bestritten hat, betreffen einen wohlhabenden Entwickler und politischen Spender, Nate Paul, dessen Haus und Büros im August von Bundesagenten durchsucht wurden.

Die Adjutanten beschuldigten Herrn Paxton “potenzieller Straftaten”, einschließlich der Unterstützung bei der Verteidigung von Herrn Paul und der Intervention des Entwicklers, um ein günstiges Urteil in einem Rechtsstreit zwischen seinem Eigentum und einer gemeinnützigen Organisation zu erhalten.

Herr Paxton wurde 2014 erstmals gewählt und hat einen Großteil seiner Amtszeit im Rahmen einer noch ungelösten Anklage wegen Wertpapierbetrugs abgesessen, die auf Ereignisse zurückzuführen ist, die vor seinem Amtsantritt stattgefunden haben. In der Anklageschrift wird Herr Paxton beschuldigt, 2011 Technologieaktien an Investoren verkauft zu haben, ohne anzugeben, dass er 100.000 Aktien als Entschädigung erhalten hat, und sich nicht bei den Wertpapieraufsichtsbehörden registriert zu haben.

Trotzdem hat Herr Paxton mit seinen unermüdlichen Bemühungen, die Politik der Obama-Ära abzubauen und die Anliegen der Trump-Regierung zu unterstützen, ein hohes nationales Profil – und die Zuneigung der Konservativen – bewahrt.

Categories
NEWS

Der NEUE Lutron Caséta-Belegungssensor ist großartig, aber unnötig begrenzt

Der Lutron Caséta-Belegungssensor unter dem Lutron Caséta-Dimmschalter

Bewegungs- / Belegungssensoren können ein intelligentes Zuhause viel intelligenter und bequemer machen. Die meisten von ihnen leiden jedoch unter langsamen Reaktionszeiten. Was nützt ein Bewegungssensor, wenn Sie daran vorbeigehen und es einige Sekunden dauert, bis Sie das tun, wofür Sie ihn eingerichtet haben? Oder schlimmer noch, es reagiert überhaupt nicht. Mitten in der Nacht in einen dunklen Raum oder Flur zu gehen und das Licht anzuschalten, ist eine wunderbare Sache. Gehen Sie einige Schritte in diesen dunklen Raum oder Flur, bevor das Licht aufleuchtet, nicht so sehr. Ich weiß, was einige von Ihnen sagen… “Drücken Sie einfach den Schalter an der Wand. Problem gelöst.” Ja. Das würde es tun. Sie würden also aufstehen und die Lautstärke am Fernseher ändern, aber Sie verwenden eine Fernbedienung. Bequemlichkeit ist Bequemlichkeit. Jeder hat eine andere Schwelle.

Der Lutron Caséta-Anwesenheitssensor hat die beste Reaktionszeit, aber…

Zunächst einmal liebe ich die Lutron Caséta Smart Home Beleuchtungssystem (sehen meine ursprüngliche Bewertung hier). Ich habe die meisten Lichtschalter in meinem Haus durch ersetzt Lutron Caséta Dimmer. Sie sind absolut solide, seit ich 2016 die erste in meinem neuen Zuhause untergebracht habe. Null bereut es.

Als ich hörte, dass Lutron einen neuen Caséta-Belegungssensor herausbringen würde, war ich äußerst interessiert. ich habe Smart-Home-Kameras, die Bewegungen erkennenIch habe die Anwesenheitssensoren mit meinem Ecobee Smart Thermostat mit Sprachsteuerung und ich habe sogar gewidmet Bewegungssensoren von Onvis. Sie alle funktionieren auf meiner bevorzugten Smart-Home-Plattform, dem HomeKit von Apple.

Ich kann Automatisierungen einrichten, die Lichter ein- und nach einiger Zeit wieder ausschalten. Ich kann Automatisierungen einrichten, die Dinge ausschalten, wenn keine Belegung vorhanden ist. Ich kann auch einen Parameter eingeben, der besagt, dass diese Dinge nur zwischen bestimmten Stunden ausgeführt werden und je nachdem, ob jemand zu Hause ist.

Vor dem NEUEN Caséta-Sensor leiden alle unter ähnlichen Problemen. Beispielsweise sind die Ecobee Smart Sensors Anwesenheitssensoren. Das heißt, es geht nicht so sehr um Bewegung, sondern darum festzustellen, ob ein Raum belegt ist oder nicht. Wenn Sie an einem vorbeigehen, können Sie ein Licht einschalten, aber es gibt keine Kontrolle darüber, wie lange es dauert, bis der Raum nicht mehr belegt ist, bevor der Sensor tatsächlich unbesetzt registriert. Dies bedeutet, dass ein Raum 15 Minuten lang leer sein kann, bevor Ecobee auf unbesetzt wechselt. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Licht so eingestellt haben, dass es nach etwa 5 Minuten ausgeschaltet wird. Es spielt keine Rolle, ob Sie innerhalb der letzten 10 Minuten in denselben Raum zurückkehren. Nichts wird passieren, weil Ecobee immer noch denkt, dass der Raum besetzt ist. Das bringt uns zu Bewegungssensoren wie dem Onvis Smart Motion Sensor. Sie basieren auf Bewegung, nicht auf Belegung. Dies bedeutet auch, dass die Bewegung stoppt, sobald sie stoppt. Wenn Sie diesen Raum verlassen, wird der Sensor sofort daran gehindert, Bewegungen zu erkennen, und wenn Sie wieder hineingehen, wird Ihre Automatisierung wieder aktiviert.

Klingt gut! Was ist das Problem. Das Problem ist die Reaktionsfähigkeit auf die Bewegung. Manchmal reagiert es sofort und manchmal kann es einige Sekunden dauern, bis es reagiert und Ihre Automatisierung aktiviert. In seltenen Fällen wird Ihre Automatisierung möglicherweise überhaupt nicht ausgelöst.

Reaktionsfähigkeit ist der Punkt, an dem der Caséta-Sensor glänzt!

Es funktioniert jedes Mal sofort. Ich gehe in einen Raum und jedes Mal gehen sofort Lichter an. Es kommt mit allem, was Sie brauchen, um es an einer Wand oder in einer Ecke zu montieren. Während ich die Rezension hier gerne mit einem Happy End beenden würde, gibt es so viele andere Bereiche, in denen Lutron die Marke verfehlt hat. Seufzer.

Was hätte besser sein können und kann noch verbessert werden?

Das erste Problem ist, dass dieser Sensor viel größer ist als er sein sollte. Es ist doppelt so groß wie der Onvis Smart Motion Sensor. Auch die Verarbeitungsqualität scheint etwas fragil für das, was es kostet. Ich bin bereit, diese Dinge zu übersehen, weil es so gut funktioniert.

Oben und hinten am Caséta-Sensor befinden sich Tasten zur Steuerung seiner Einstellungen. Oben befinden sich eine Testtaste und eine manuelle Taste, mit denen Sie das dem Sensor zugewiesene Licht manuell einschalten können. Auf der Rückseite befinden sich drei Tasten, mit denen Sie die Belegungsdauer, die Empfindlichkeit und die Aktivierung des Sensors steuern können. Der Caséta-Sensor wird mit einer Batterie geliefert, deren Lebensdauer auf 10 Jahre geschätzt wird. Wow, wenn das stimmt, ist das beeindruckend.

Nun zu dem Zeug, das mich ungläubig am Kopf kratzen ließ

Leider sind diese Caséta-Sensoren im Gegensatz zu den Caséta-Dimmern, Lüftersteuerungen, Schirmen und Lampenmodulen NICHT HomeKit ausgesetzt. Dies bedeutet, dass sie nur Lutron Caséta-Produkte und nicht Ihr anderes HomeKit-Zubehör steuern können, zumindest nicht direkt. Dies war zwar eine Enttäuschung, aber nicht das Ende der Welt.

Was mich wirklich schockierte, war, dass Sie beim Einrichten eines Caséta-Sensors angeben, in welchem ​​Raum er sich befindet. Dies ist ein ziemlich normaler Standard für Smart-Home-Zubehör und andere Lutron Caséta-Produkte. Das erste, das ich eingerichtet habe, habe ich in mein Gästebad gestellt. Ich dachte, es wäre cool, wenn nicht nur das Badezimmerlicht eingeschaltet würde, sondern auch das Flurlicht. Zu meinem völligen Unglauben können Sie es nur so einstellen, dass es die Lichter, Lüfter oder Jalousien in dem Raum steuert, für den der Sensor eingerichtet ist. Dies bedeutet, dass der Sensor für das Gästebad nur das Licht für das Gästebad steuern kann. Nicht das Flurlicht, das technisch gesehen ein anderer Raum ist. Dies macht keinen Sinn und ist eine vollständige Softwarebeschränkung. Es ist auch nicht wie andere Lutron Caséta-Produkte. Beispielsweise wird die Caséta Pico-Fernbedienung beim Einrichten einem Raum zugewiesen, Sie können ihr jedoch Lichter und Lüfter zuweisen, die sich in diesem Raum oder in anderen Räumen befinden. Es gibt keine Grenzen.

Die andere frustrierende Einschränkung der Software besteht darin, dass es keine Möglichkeit gibt, einen Zeitbereich festzulegen. Ich wollte einen in mein Studio stellen. Ich brauche es jedoch nicht, um das Licht tagsüber einzuschalten. Es gibt keine Option für eine Tageszeitspanne. Die andere Sache ist, dass es keine Möglichkeit gibt, die Einstellungen des Sensors über die Software zu steuern. Beispielsweise können Sie die Belegungseinstellung über die Hardwaretaste auf 5 Minuten, 15 Minuten oder 30 Minuten einstellen. Ich kann sehen, warum die Hardware-Schaltfläche eine kleine Auswahl an Optionen bietet, aber warum können Sie sie über die Lutron-App nicht auf etwas anderes einstellen.

Umgehen der HomeKit-Auslassung

Ich war bereit, diese einfach als nicht bereit für die Hauptsendezeit abzuschreiben. Ich habe einen gekauft und wollte nicht mehr kaufen. Tatsächlich war es jedoch Gary Lesniewski von meiner HomeKit-Facebook-Gruppe, der darauf hinwies, dass ich eine Automatisierung einrichten könnte, um Lichter und anderes Zubehör basierend auf einem anderen eingeschalteten Licht zu steuern. Das funktioniert super. Ich habe HomeKit Automations eingerichtet, um andere Lichter zu steuern, die sich nicht in demselben Raum befinden, in dem sich der Caséta-Sensor befindet, basierend auf dem Hauptlicht, das über den Sensor eingeschaltet wird.

Das Fazit

Ich habe die meisten meiner Onvis Smart Motion Sensors durch den Lutron Caséta Occupancy Sensor ersetzt. Ich begann mit dem, den ich zum Testen gekauft hatte, und fügte drei weitere hinzu, um die Onvis Smart Motion Detectors zu ersetzen. Jetzt habe ich vier der Lutron Caséta-Anwesenheitssensoren und einen Onvis übrig.

Trotz seiner Einschränkungen (von denen Lutron die meisten durch Software-Updates leicht überwinden sollte) ist es der reaktionsschnellste Sensor, den ich bisher verwendet habe. Es funktioniert immer! Lutron, wenn Sie zuhören, haben Sie die Hardware ziemlich gut gemacht (abgesehen davon, dass sie so groß ist). Verbessern Sie jetzt die Software. Ich freue mich darauf, dass Sie genau das in der Lutron Caséta App tun. Wenn Sie keine Lust haben, es über Ihre Software zu verbessern, stellen Sie es einfach HomeKit zur Verfügung, und wir übernehmen es von dort aus.

Sie können die bekommen Lutron Caséta Belegungssensor hier.

Categories
Latest

Liste aller World of Warcraft-Erweiterungen (WoW-Erweiterungsliste) 2021

Im Jahr 2004 wurde Blizzard Entertainment veröffentlicht World of Warcraft (WoW), ein Massively Multiplayer Online-Rollenspiel (MMORPG). Es gewann enorme Popularität aufgrund seines unglaublichen Level-Designs, seiner Quests und seines aufregenden Gameplays. Es ist sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Betriebssystemen kompatibel. Daher wurde es für eine Erweiterung erneuert, die über einen Zeitraum von 16 Jahren zu acht Erweiterungen führt.

Liste aller World of Warcraft-Erweiterungen (WoW-Erweiterungsliste)

Die sieben zwischen 2004 und 2018 veröffentlichten Erweiterungen von World of Warcraft umfassen:

  • The Burning Crusade, veröffentlicht im Januar 2007.
  • Zorn des Lichkönigs, veröffentlicht im November 2008.
  • Cataclysm, veröffentlicht im Dezember 2010.
  • Mists of Pandaria, veröffentlicht im September 2012.
  • Warlords of Draenor, veröffentlicht im November 2014.
  • Legion, veröffentlicht im August 2016.
  • Battle for Azeroth, veröffentlicht im August 2018.

Die acht Erweiterungen von World of Warcraft wurden am 23. November 2020 veröffentlicht. Es ist eines der am schnellsten verkauften PC-Spiele aller Zeiten 3,7 Millionen Umsatz am ersten Tag.

Die Entwickler wenden die neuen Erweiterungen automatisch auf alle Konten mit älteren Erweiterungen an.

  • Am 28. Juni 2011 wurde die Erweiterung The Burning Crusade kostenlos auf alle alten Konten angewendet.
  • Am 19. September 2012 wurde es für die Erweiterung Wrath of the Lich King durchgeführt.
  • Am 15. Oktober 2013 wurde die Cataclysm-Erweiterung auch auf alle älteren Konten angewendet.
  • Am 15. Oktober 2014 wurde Mists of Pandaria nach der Erweiterung der Warlords auf alle Konten angewendet.
  • Am 17. Mai 2016 wurden die Warlords of Draenor auf alle Konten angewendet. Der Unterschied bestand darin, dass nur eine 30-tägige Testversion des Spiels bereitgestellt wurde.

Alle diese Erweiterungen sind jetzt Teil des ursprünglichen Spiels, und alle neuen Konten enthalten diese Erweiterungen standardmäßig.

LESEN SIE AUCH: Top 10 der besten Nintendo 3DS Emulatoren


Nachfolgend haben wir alle Erweiterungen von World of Warcraft mit ihren Unterscheidungsmerkmalen aufgelistet.

# 1 Der brennende Kreuzzug

Der brennende Kreuzzug

Dies war die erste Erweiterung von World of Warcraft. Es war erfolgreich, sowohl Songelemente als auch Statistiken des Originaltitels weiterzugeben. Sie können Welten und ihre Geheimnisse mit den Augen neu hinzugefügter spielbarer Charaktere erkunden.

Es wurde im Januar 2007 veröffentlicht. Diese Erweiterung führt zwei neue Rassen ein – die Blutelfen für die Horde und die Draenei für die Allianz. Außerdem wurde für alle Spieler das brandneue PvP-System (Player versus Player) eingeführt.

# 2 Der Zorn des Lichkönigs

Der Zorn des Lichkönigs.

Dies ist die zweite Erweiterung der World of Warcraft-Reihe und wurde kurz nach der ersten Erweiterung im November 2008 veröffentlicht. Das Spiel fügt einen neuen “Helden” hinzu, der als “Todesritter” bekannt ist. Spieler können dieses Konzept des Todes verwenden Ritter, um neue Waffen zu suchen und Spaß beim Füllen von Tank- und DPS-Rollen zu haben.

In dieser Erweiterung wird die Erzählung von Arthas, einem Antihelden, hinzugefügt, der am Ende des gefrorenen Throns als neuer „Lichkönig“ gekrönt wurde. Es bringt auch einen neuen Kontinent Nordend nach Azeroth mit weitläufigeren Kreaturen und Monstern.

# 3 Katastrophe

Cataclysm

Diese dritte Erweiterung von World of Warcraft wurde im Dezember 2010 veröffentlicht. Die zweite Erweiterung endete mit dem Tod von zwei der bekanntesten Charaktere. So brachten die Entwickler einen Bösewicht in Form von Deathwing zurück.

Diese Erweiterung fügte zwei neue Rennen hinzu. Worgen für die Allianz und Goblins für die Horde. Beide Rennen brachten ihre eigenen Startbereiche und Überlieferungen mit. Zwei weitere PvP-Schlachtfelder und ein neues PvP-Gebiet von Tol Barad wurden hinzugefügt.

# 4 Schleier des Nebels von Pandaria

Schleier des Nebels von Pandaria

Diese Erweiterung wurde im September 2012 hinzugefügt. In dieser Erweiterung wurden mehrere neue Funktionen eingeführt. Eines der einzigartigen Merkmale war die Hinzufügung eines neuen Rennens mit dem Namen Pandaren. Dies war die einzige Rasse, die entweder Alliance oder Horde spielen konnte.

Ihr Startbereich war vom Rest des Spiels isoliert. Es wurde auch eine neue Klasse eingeführt, Monk, die sich auf Nahkämpfe konzentrierte und sich als Panzer oder Heiler behauptete. Drei neue PvP-Schlachtfelder und das brandneue Pet Battle-System wurden ebenfalls hinzugefügt.

# 5 Warlords of Draenor

Kriegsherren von Draenor

Diese fünfte Erweiterung von World of Warcraft wurde im November 2014 veröffentlicht. Sie bot eine einzigartige Funktion, mit der Spieler in einer alternativen Zeitleiste über das Schicksal von Draenors Orks spielen konnten.

Die Spieler erhielten außerdem ein dringend benötigtes Grafik-Upgrade sowie eine Einführung des Group Finder für PvP und PvE. Es gab auch eine neue Zone namens Ashran und das Konzept der Scharmützel im Rollenspiel.

LESEN SIE AUCH: Wie komme ich zur Isle of Thunder?

# 6 Legion

Legion

Diese Erweiterung wurde im August 2016 veröffentlicht. In dieser Erweiterung wurde die zweite Heldenklasse im Dämonenjäger eingeführt, und Nachtelfen und Blutelfen konnten sie nur spielen.

Für eine neue wurde die PvP-Ausrüstung durch ein neues Ehrensystem ersetzt, das es ermöglichte, neue Fähigkeiten mit Ehrenpunkten zu erwerben. Außerdem können Waffen stark angepasst und an ihre Charaktere angepasst werden.

# 7 Schlacht um Azeroth

Schlacht um Azeroth

Die siebte Erweiterung wurde im August 2018 veröffentlicht. In dieser Erweiterung findet ein großer Kampf zwischen Horde und der Allianz in einer Storyline mit mehreren Kampagnen statt.

Es werden acht neue Rassen und vier neue Fraktionen vorgestellt. Sie sind jedoch lediglich eine Neugestaltung der älteren Rassen mit neuen Namensschildern. Außerdem wurden zwei neue Landmassen eingeführt. Sie sind die Inseln Kul Tiras und Zandalar. Außerdem erhielten Arenen mit einigen verbesserten Systemen ein besseres Aussehen.

# 8 Schattenlande

Shadowlands

Die neueste Erweiterung von World of Warcraft, die kürzlich im November 2020 veröffentlicht wurde, konzentriert sich auf das Leben nach dem Tod der Warcrafts und greift einige frühere Titelfiguren auf.

Jetzt hat jeder Bund seine eigene Persönlichkeit und Handlung. Wir werden Ihnen nicht viel über dieses Spiel erzählen, um es zu genießen, wenn Sie anfangen, es zu bezahlen. So schützen Sie sich vor jeglichem Spoiler.

LESEN SIE AUCH: So lösen Sie jemanden auf Minecraft-Servern

Fazit:

Dies ist alles, was Sie über World of Warcraft und seine Erweiterungen wissen müssen (Wow Erweiterungsliste 2021). Es ist eines der meistgespielten MMORPG-Spiele der Welt! Wenn wir solche nützlichen Informationen über World of Warcraft und seine Erweiterungen verpasst haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Categories
NEWS

Vor- und Nachteile des automatisierten maschinellen Lernens

Zuletzt aktualisiert am 14. Januar 2020

Maschinelles Lernen ist nichts anderes als eine der Subdomänen der Wissenschaft, die sich mit Computern oder Anwendungen befasst, die nicht explizit für die Ausführung der Aufgabe codiert sind. Die Kombination aus maschinellem Lernen, kognitiver Technologie und KI wird die Verarbeitung großer Daten- und Informationsblöcke wesentlich reibungsloser gestalten.

Maschinelles Lernen ist eine Anwendung der KI (Künstliche Intelligenz), mit der sich Maschinen oder Software anpassen und von sich selbst lernen können, sofern die Daten einfallsreich und sinnvoll sind. Einfach gesagt, die Bemühungen bedeuten, sich zu entwickeln Expertensysteme.

Hauptsächlich haben wir drei Kategorien des maschinellen Lernens: Überwachtes Lernen, unbeaufsichtigtes Lernen, Verstärkung Lernen.

Da es schneller liefert und bessere und genauere Ergebnisse liefert, wird maschinelles Lernen in die Praxis umgesetzt. Die Ingenieure arbeiten Tag und Nacht, um die Daten vorherzusagen, zu klassifizieren und zu gruppieren. Das maschinelle Lernen des Spielers wird auf dem Datenfeld und Big Data gesendet, um die Probleme zu lösen.

Automatisiertes maschinelles Lernen

Das Wort Automatisierung auf Englisch bedeutet, dass die Arbeit mit mehr als einer Aufgabe rechtzeitig und präzise erledigt wird und uns von alltäglichen Aufgaben befreit oder befreit. Beim maschinellen Lernen geht es darum, Systeme dazu zu bringen, ihr Potenzial zu erkennen, um diese roten Aufgaben zu bewältigen und die Leistungsfähigkeit von ML zu verbessern. Dort landete AutoML. Automatisiertes maschinelles Lernen ermittelt die optimierten Techniken für die Ergebnisse des Lernens der Frage „Wie?“, um diese sich wiederholenden Aufgaben zu erfüllen.

Diese Studie beinhaltet eine Mischung aus mehr als einem Modell für maschinelles Lernen in einem. Für die Klassifizierung werden möglicherweise eine zufällige Gesamtstruktur, Entscheidungsbäume oder SVC (Support Vector Classification) zu einer zusammengeführt, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die gesamte Maschinerie dreht sich um eine helle Sterngleichung:

y = f (x)

Da ständig mehr Modelle entwickelt werden, wird es für Denker hektisch, sich zu entscheiden. Die Auswahl wird immer schwieriger, daher werden einige der bekanntesten Algorithmen zu einem zusammengeführt, um die Ziele zu erreichen.

ML- und AutoML-Algorithmen nutzen Python am besten, um letztendlich die besten Endergebnisse zu erzielen. Python und R sind jedoch auch für die Arbeit mit Data Science beliebt. Kreative Köpfe können auch wählen Python für Data Science Natürlich aus tonnenweise Gründen, da das Lernen ein großes Plus sein wird.

Es ist eine Allzwecksprache, kann verwendet werden und in jedem Framework verweilen und passt gut zu den robusten Technologien (ML, AutoML, Data Science, Webentwicklung usw.) von heute, ob es sich um Datenvorhersage, Klassifizierung, und Clustering.

Die Probleme werden schon lange beantwortet, bevor man gegen die Tür schlägt. In kürzester Zeit wird die Lösung auf Ihrem Tisch präsentiert und meistens ist die Lösung gut garniert.

Nachdem ich mich mit den Grundlagen vertraut gemacht habe, möchte ich mich nun mit einigen positiven und negativen Aspekten des automatisierten maschinellen Lernens vertraut machen, die damit einhergehen.

Vor- und Nachteile von Automated ML

Azure Automated Machine Learning (jetzt GA)

Die Idee hinter dem Konzept ist, ob zwei Datensätze mit einer gewissen Korrelation oder Ähnlichkeiten gefunden werden. Dafür benötigen wir nur mindestens zwei Datensätze, um Ähnlichkeiten herauszufinden.

Google AutoML (Beta)

Im Gegensatz zu Azure AutoML ist Google in geschweiften Klammern eingeschlossen. Es handelt sich nicht um Open Source, sondern um ein großes Ja zu Cloud-basiert. Hat die Unterstützung weniger Klassifizierungsalgorithmen CNN, RNN, LSTM.

AutoKeras

Es ist eine Open Source-Umgebung ohne Verfügbarkeit von Cloud-Diensten. Unterstützt CNN, RNN, LSTM im Klassifizierungsfeld. Die in diesem Automodell angewandte Technik lautet “Effiziente Suche nach neuronaler Architektur mit Netzwerkmorphismus”. Das Trainings-Framework ist natürlich das gleiche Keras.

Die Ideologie zum Erstellen dieses Frameworks entspricht der von Google AutoML. Eine Kandidatenarchitektur im RNN-Controller wird mit Beispielen trainiert. Das Kindermodell wird dann trainiert, um die Leistung der gewünschten Aufgaben zu messen.

Auto-sklearn

Dies ist Open Source, aber nicht Cloud-basiert. Hier werden sowohl Regression als auch Klassifikation einbezogen. Die in Auto-sklearn verwendeten Techniken sind Bayes’sche Optimierung und automatisierte Ensemblekonstruktion. Das sklearn-Framework spielt das Spiel weiter. Die CASH-Definition enthält die Wurzeln dieser Pflanze, d. H. Kombinierte Algorithmusauswahl und Hyperparameteroptimierung.

Das Konzept von Auto-sklearn ist das gleiche wie das von Azure Automated ML. Gleichzeitig wird die Auswahl eines Lernalgorithmus zusammen mit der Einstellung seiner Hyperparameter als Problem betrachtet. Der Hauptunterschied zwischen beiden besteht darin, dass es am Anfang einen Meta-Lernschritt und am Ende einen automatisierten Ensemble-Konstruktionsschritt enthält.

Das letzte Wort

Das aufkommende AutoML hat gerade seinen Kurs begonnen. Obwohl ich mit einigen kleinen Mängeln konfrontiert bin, glaube ich, dass sie nur kurzlebig sind und AutoML das Spiel bald gewinnen wird.

Human Wizards sind in ihrem letzten Jahr an der Hogwarts School of maschinelles Lernen. Nach ihrem Abschluss werden sie bemerkenswerte Beiträge in der digitalen Welt leisten, indem sie die Industrienormen ändern und damit der gesamten Menschheit zugute kommen.

Creative Commons License
Dieser Beitrag ist lizenziert unter a Creative Commons Namensnennung 4.0 Internationale Lizenz.

Course Duck hat eine erstaunliche Liste der besten Kurse für maschinelles Lernen zusammengestellt. Hör zu!

Categories
Latest

WiFi Repeater vs WiFi Extender

WiFi-Verbindung ist etwas, das die meisten von uns in ihren Büros und zu Hause haben. WiFi hilft uns, eine starke Internetverbindung zu erhalten, die das Datenpaket unseres Telefons nicht bietet. Mit einer einzigen WiFi-Verbindung kann jedes Familienmitglied das Internet problemlos frei nutzen. Und heutzutage, wenn alles digital ist wie Online-Unterricht, Studiengebühren, Aufgaben, Büroarbeiten usw. ist eine WiFi-Verbindung zu einer Notwendigkeit geworden.

WiFi Repeater vs WiFi Extender

Obwohl WiFi Ihnen eine starke Internetverbindung bietet, erhalten einige Bereiche in Ihrem Haus aufgrund dicker Wände und anderer Hindernisse in Ihrem Haus möglicherweise nicht die vollen WiFi-Signale. Sie müssen sich jedoch nicht mehr aus dem gleichen Grund Sorgen machen, wie es auf dem Markt verfügbare WLAN-Booster gibt, mit denen Sie die WLAN-Reichweite kaufen, erweitern und die Signale verstärken können.

Sie müssen zwei Begriffe WiFi Repeater und WiFi Extender gehört haben. Beide helfen dabei, die WLAN-Signale und den Abdeckungsbereich zu verbessern, es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen ihnen. Erfahren Sie mehr über WiFi Entender und WiFi Repeater sowie WiFi Repeater vs WiFi Extender.

Was ist ein WiFi Extender?

Wie der Name schon sagt, ist ein WiFi-Extender ein Gerät, mit dem Sie Ihre WiFi-Reichweite erweitern können. Wenn Ihr Zuhause oder Büro einige Stellen hat, an denen Ihre WLAN-Reichweite nicht erreicht wird, können Sie einen WLAN-Extender erwerben. WiFi-Extender sind im Grunde genommen WiFi-Booster, mit denen Sie mit der WiFi-Verbindung einen größeren Bereich abdecken können. Die WLAN-Extender stellen über Kabel eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Router her, und Sie können sie dort platzieren, wo Sie mehr Fläche benötigen.

Was ist ein WiFi-Repeater?

Der WiFi-Repeater ist auch ein WiFi-Booster, aber anstatt einen größeren Bereich abzudecken, können Sie die WiFi-Verbindung an Orten verbessern, an denen eine schlechte WiFi-Verbindung besteht. Sie können verschiedene WiFi-Repeater in verschiedenen Räumen Ihres Hauses verwenden, in denen Sie das WiFi-Signal verstärken und die einwandfreie Internetnutzung erleben möchten. Der WiFi-Repeater stellt ebenfalls eine Verbindung zu Ihrem WiFi-Router her, sendet jedoch drahtlos die WiFi-Signale erneut und überträgt so Ihre WiFi-Verbindung in jedem Bereich Ihres Zuhauses / Büros.

WiFi Repeater vs WiFi Extender

Obwohl WiFi Extender und WiFi Repeater beide WiFi Booster sind, gibt es einige wesentliche Unterschiede zwischen ihnen. Im Folgenden sind einige wichtige Unterschiede zwischen dem WiFi-Repeater und dem WiFi-Extender aufgeführt, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, für welchen Sie sich entscheiden sollten. Werfen wir einen Blick.

WiFi Repeater vs WiFi Extender

Arbeiten

Der Hauptunterschied zwischen WiFi Extender und WiFi Repeater liegt in ihrer Arbeitsweise. Wie ich bereits erwähnt habe, hilft der WiFi Extender, Ihre WiFi-Reichweite zu erweitern. Es empfängt nur die ursprünglichen WiFi-Signale und erweitert sie dann, um einen größeren Bereich abzudecken. Es schafft einen größeren Netzabdeckungsbereich mit Ihren vorhandenen WiFi-Signalen.

Während ein WiFi-Repeater die schwachen Signale Ihres WiFi erneut sendet und Ihnen ein stärkeres liefert. Wenn Ihr Zimmer also keine starken WLAN-Signale empfängt, können Sie einen WLAN-Repeater kaufen und ihn mit Ihrem WLAN-Router verbinden. Danach müssen Sie eine Verbindung zum WiFi-Repeater herstellen, der die WiFi-Signale erneut sendet, und Sie erhalten eine stärkere WiFi-Verbindung auf Ihrem Laptop.

Installieren

Die nächste Funktion, die wir in WiFi Repeater vs WiFi Extender hervorheben möchten, ist das Setup.

Das Setup des WiFi-Repeaters und des WiFi-Extenders ist sehr unterschiedlich. Wenn Sie einen WiFi-Repeater an Ihr Modem anschließen möchten, sind die WiFi-Repeater zum Glück recht einfach einzurichten. Erstens müssen Sie kein Kabel für die Einrichtung eines WLAN-Repeaters benötigen, da dieser drahtlos funktioniert. Um einen WiFi-Repeater einzurichten, müssen Sie zuerst den WiFi-Repeater in dem Raum anschließen, in dem Sie die starken Signale haben möchten. Konfigurieren Sie anschließend die Einstellungen des WiFi-Repeaters in Ihrem Laptop / Computer, indem Sie sich bei Ihrem WiFi-Netzwerk anmelden. Schließen Sie zum Schluss den WiFi-Repeater an Ihre WiFi-Verbindung an, und dann können Sie Ihr Telefon daran anschließen und die starken WiFi-Signale genießen.

WiFi Repeater vs WiFi Extender

Um einen WiFi-Extender einzurichten, benötigen Sie einen Kabelgebundenes Ethernet-Kabel über die Sie Ihren WiFi-Extender mit dem Router verbinden können. Der Konfigurationsprozess des WiFi-Extenders ist im Vergleich zum WiFi-Repeater ziemlich kompliziert. Nachdem Sie den Router und den Extender über ein Ethernet-Kabel verbunden haben, müssen Sie die Einstellungen konfigurieren, indem Sie sich mit einem Webbrowser anmelden. Nachdem Sie die Einstellungen gemäß den Anweisungen im Produkthandbuch konfiguriert haben, können Sie die WLAN-Signale im größeren Bereich genießen.

Preis

Ein weiterer Unterschied zwischen einem WiFi Extender und einem WiFi Router ist der Preis. Im Allgemeinen ist der WiFi-Extender teurer als ein WiFi-Repeater. Wenn Sie kein Loch in Ihre Tasche brennen möchten, können Sie sich für den WiFi-Repeater entscheiden. Die meisten der beliebten Marken mögen Netgear, TP-Link, D-Link, Linksys verkaufen WiFi-Extender und WiFi-Repeater.

Bandbreitenbegrenzung – WiFi-Repeater gegen WiFi-Extender

Ein weiterer großer Unterschied zwischen dem WiFi-Repeater und dem WiFi-Extender ist die Bandbreite, die Sie nach dem Anschließen erhalten. Da der WiFi-Repeater eine drahtlose Verbindung zu Ihrem Router herstellt, bleibt die Bandbreite der Verbindung in der Regel nicht voll ausgeschöpft. Dies geschieht aufgrund der Wände und der Hindernisse zwischen den Geräten. Sie sollten keinen WLAN-Repeater in dem Bereich anschließen, in dem keine starke und zuverlässige WLAN-Verbindung besteht.

Auf der anderen Seite bleibt die Bandbreite, die der WiFi-Extender Ihnen bietet, dieselbe wie die des ursprünglichen WiFi-Netzwerks, da Sie den Bereich der WiFi-Signalabdeckung nur mithilfe einer Kabelverbindung erweitern können. Aufgrund der Kabelverbindung halbiert sich die Bandbreite des WiFi-Netzwerks nicht und Sie erhalten überall in diesem abgedeckten Bereich eine starke Verbindung.

WiFi Repeater vs WiFi Extender

Dies waren einige der wenigen Unterschiede zwischen WiFi-Repeater und WiFi-Extender. Sie können eine dieser Optionen mithilfe dieser Punkte und gemäß Ihren Anforderungen und Ihrem Budget auswählen. WiFi-Extender sind teurer und verkabelt, bieten jedoch kompromisslose Bandbreite. Auf der anderen Seite sind WiFi-Repeater günstiger und erfordern keine Kabelverbindungen.

Categories
Trending

Geben Sie Eis die kalte Schulter mit einem elektrischen Kühler

Sobald das Nachttief auf einer Fahrt über 65 Grad steigt – und je nachdem, wie spät Sie schlafen und die Morgensonne den Innenraum des Fahrzeugs erwärmen lässt – müssen Sie mit Ihrem Kühler vorsichtiger umgehen. Der einfachste Weg, um Ihr Abendessen auf einer Nachtreise zu sparen, besteht darin, Ihren elektrischen Kühler einfach in das Hotelzimmer zu bringen und ihn für die Nacht an eine Steckdose anzuschließen. Das ist natürlich nicht machbar, wenn Sie sich nicht in der Nähe einer Verkaufsstelle befinden, egal in welchem ​​Hotel.

Die andere Möglichkeit besteht darin, eine von Ihrem Fahrzeug getrennte externe Batterie zu verwenden, die Sie für den Betrieb des Kühlers eingerichtet haben. Goal Zero ist eine bekannte Marke in diesem Bereich und ich habe die verwendet Yeti 500X (700 US-Dollar) und für Campingausflüge, bei denen wir nicht jeden Tag mit dem Auto unterwegs waren, die höhere Kapazität Yeti 1500X (2.000 USD) um den Kühler anzutreiben. Diese Lithiumbatterien waren früher problematisch, aber die neuen 12-Volt-Steckdosen der X-Serie von Goal Zero funktionieren hervorragend mit den Kühlern und umfassen USB-A, USB-C und einen Wechselrichter für Wechselstrom.

Dometic stellt seine eigene Batterie her, die PLB40 (850 USD), die eine 12-Volt-Steckdose sowie USB-A-Ladeanschlüsse enthält. Dies ist ein 500-Wattstunden-Akku, der die gleiche Kapazität wie der Goal Zero 500X hat. Während der Akku von Dometic keine USB-C- und AC-Buchsen hat, verfügt er über eine zweipolige 12-Volt-Steckdose mit Gewinde, um sicherzustellen, dass sich der Kühlerstecker nicht löst, wenn Sie auf unebenen Straßen herumspringen.

Das Schöne an diesen beiden Batteriesystemen ist ihre Fähigkeit, eine Durchgangsladung bereitzustellen. Dies bedeutet, dass der Kühler an die Batterie angeschlossen bleiben kann und die Batterie an das Fahrzeug angeschlossen bleiben kann. Nachdem die tragbare Batterie über Nacht teilweise entladen wurde, während der Kühler läuft, kann die Batterie des Autos über die Lichtmaschine die Batterie am nächsten Tag aufladen, während Sie unterwegs sind. Währenddessen hält die konstante Stromversorgung der tragbaren Batterie vom Auto den Kühler am Laufen. Ein Problem ist, dass Sie beim Einstecken einer dieser externen Batterien in Ihr Auto nicht vom Batterieschutzsystem des Kühlers profitieren. Entweder zieht die Batterie weiterhin Strom aus der Batterie Ihres Autos, wenn Sie sie eingesteckt lassen. Stellen Sie daher sicher, dass sie in eine Steckdose eingesteckt ist, die nur bei eingeschalteter Zündung aktiv ist, oder ziehen Sie bei Bedarf die externe Batterie aus dem Fahrzeug muss den Kühler über Nacht laufen lassen.

Tippen Sie auf Dometics App

Mit der dritten Generation der CFX-Kühler, die im Februar 2020 eingeführt wurde, kommt eine brandneue CFX3-App. Während die vorherige Version der Dometic-App es wert war, vermieden zu werden, hat das Unternehmen diesmal bemerkenswerte Verbesserungen vorgenommen. Die Kühler können jetzt über Bluetooth, direkt über WLAN oder über ein vorhandenes WLAN-Netzwerk eine Verbindung zu einem Telefon herstellen. Diese Optionen für den Anschluss an den Kühler sind das herausragende Upgrade in Bezug auf die App. Die vorherige Generation von Kühlern sendete nur ein eigenes Wi-Fi-Signal aus und zwang den Benutzer, in den Einstellungen des Telefons zum diskreten Netzwerk des Kühlers zu wechseln.

Die App hat die gleiche erwartete Funktion, die Temperatur des Kühlers sehen und einstellen zu können. Für die Analyse des Energieverbrauchs zeigt die neue App den Verlauf der Temperatur im Kühler sowie den Stromverbrauch an, der zur Aufrechterhaltung dieser Temperatur erforderlich ist. Für ein längerfristiges netzunabhängiges Batteriemanagement ist es nützlich zu sehen, wie viel Strom der Kühler verbraucht. Auf diese Weise können Sie berechnen, wie groß ein Solarpanel-Array ist, um den Kühler mit Strom zu versorgen. Ich überprüfe meistens nur die App, um sicherzustellen, dass der Kühler ordnungsgemäß läuft, nachdem ich ihn hinten in unser Fahrzeug gepackt habe, wo der Bildschirm des Kühlers möglicherweise blockiert ist. Außerdem wird die Anzeige der neuen dritten Generation von Kühlern nach kurzer Zeit dunkler, was es schwieriger macht, festzustellen, ob sie eingeschaltet ist und funktioniert.

Categories
NEWS

KOMMUNIKATION MIT TEILNEHMERN WÄHREND COVID-19

Gehen wir dahin, wo Fakten verweilen: Die Belohnung von Kommunikation beruht auf vertrauenswürdigen Wurzeln. Daher ist es von größter Bedeutung, dass man, um sich selbst zu vermarkten, eine Vertrauensbasis schaffen und dann fortfahren muss. Interaktive Veranstaltungen wie Konferenzen, Webinare, Ausstellungen usw. stärken die oben genannte Grundlage und werden daher in der Unternehmenswelt von Zeit zu Zeit in die Praxis umgesetzt. Solche Veranstaltungen ebnen den Weg für Networking und Bonding – die Eckpfeiler eines erfolgreichen Unternehmens. Eine gute Kommunikation sorgt für Transparenz – ein sehr wünschenswerter Aspekt, der wichtige Informationen bestmöglich übersteigt und dadurch die Kundenbindung erhöht.

Aufgrund der dortigen Pandemie ist das Leben, wie wir es einst kannten, jedoch zum Stillstand gekommen. COVID-19 hat die Welt in Fesseln verlassen – Menschen ziehen sich nach drinnen zurück, um gesund und munter zu bleiben. Da Organisationen leer stehen und ein großer Teil der Bevölkerung von zu Hause aus arbeitet, ist es höchste Zeit, dass wir uns in Bezug auf die aktuelle Situation weiterentwickeln. Um die umständlichen Hürden zu überwinden, bevorzugt die Unternehmenswelt virtuelle Ereignisse, die einfach über den Stand der Technik ausgeführt werden können Event Management App.

Da die virtuelle Verwaltung von Ereignissen das Gebot der Stunde ist, ist es durchaus erforderlich, dass in der Anfangsphase eine integrierte Kommunikation alle Fehlerwahrscheinlichkeiten aufhebt und so eine fruchtbare Verwaltung und eine potenzielle Zielgruppenbindung gewährleistet. So können Sie dasselbe erreichen:

Eine Plattform, um sie alle zu regieren

Um das reibungslose Funktionieren einer Aufgabe in einem professionellen Umfeld zu koordinieren, steht es immer frei, die Probleme zu lösen, indem Sie sich für eine Plattform entscheiden, die die eigenen Erwartungen erfüllt. In Bezug auf die Pandemie haben wir bereits Probleme mit unseren Tellern. Um unsere Mitarbeiter effizient zu verwalten oder eine interaktive Veranstaltung durchzuführen, ist eine Plattform, die Branding, Null-Codierung, Sicherheit und Wartungsprobleme bietet, nichts weniger als nichts ein Segen in der Verkleidung zu sein. Wenn Sie alle technischen Aspekte von Ihrem Ende aus sortiert haben, können Sie jetzt sicher sein, dass Ihre Teilnehmer eine nahtlose virtuelle Reise antreten.

Interaktion vor und nach dem Ereignis

Event-Apps setzen weitgehend auf den Aspekt vertrauenswürdiger Kommunikation. Abgesehen davon, dass Sie Ihre App mit einem Branding versehen, um ein Storytelling-Erlebnis zu erzielen, sind solche Apps so konzipiert, dass Sie vor, während und nach der Veranstaltung mit Ihren Teilnehmern in Kontakt bleiben. Während des Pre-Event-Szenarios steht die Präsentation von Event-Informationen im Vordergrund. Es besteht aus der Aufklärung der Reiseroute, Sprecherprofilen, Sponsoren et al. Push-Benachrichtigungen, um sicherzustellen, dass solche Informationen immer wieder auf den Geräten der Teilnehmer angezeigt werden, sodass sie sich involviert fühlen. Während der Veranstaltung ist die Aktivitätswand voller Leben – die neuesten Aktualisierungen der Ereignisse und Live-Diskussionen umfassen dasselbe. Der erwähnte Live-Feed besteht aus Posts, Fotos, Videos usw. Umfragen nach dem Ereignis, Offline-Feedback, tiefe Einblicke in die Interaktion und Zielgruppenverfolgung ermöglichen es Ihnen, die Nuancen herauszufinden, die Sie mit dem Klicken, dem Nicht-Klicken und dem Korrigieren vertraut machen.

Empathie ist der Schlüssel

Empathie ist das Gebot der Stunde. Während der anhaltenden COVID-19-Krise wird dringend empfohlen, dass Ihre Online-Veranstaltung mit Empathie und Mitgefühl verbunden ist. Unabhängig davon, wie interaktiv und passend Ihre Veranstaltung in Bezug auf die Prämisse ist, wenn Sie den Elefanten im Raum nicht erkennen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie keine Wirkung erzielen. Die Ansprache von COVID-19, die Erörterung der Bedrohung für die Gesellschaft und die Wirtschaft sowie die Interaktion mit den Teilnehmern auf demselben Boden bieten einen emotionalen Blickwinkel für Ihren Ansatz. Wenn Sie sich wirklich in Ihre Teilnehmer einfühlen, werden auch diese sich in Ihre Sache einfühlen. Zeitraum.

Denken Sie daran, dass a Live-Polling-App – eine weitere Funktion, die von Event-App-Plattformen angeboten wird – ermöglicht es Ihnen, Live-Umfragen durchzuführen und so einen interaktiven Impuls zu senden, auf den die meisten Ihrer Teilnehmer antworten sollen. Eine All-in-One-Event-App unterstützt auch die Integration von sozialen Medien. So können Sie auf Facebook, Instagram und Twitter teilen, was sich während des Events abspielt. Wettbewerbe, Quiz und was nicht – Event-Apps sind die neue Mode, um Ihr virtuelles Event-Erlebnis auf ein völlig neues Niveau zu heben.