Categories
Trending

Die Europäische Kommission erhebt Geldstrafen in Höhe von 9,5 Millionen US-Dollar für “geoblockte” Steam-Spiele

Im Zusammenhang: Videospiele haben eine lange Geschichte des Geoblocking (auch bekannt als Region Locking). In vielen Fällen hat die Praxis legitime Verwendungszwecke, z. B. das Verhindern, dass Software dort ausgeführt wird, wo sie illegal oder zensiert sein könnte. Im Jahr 2018 hat die EU jedoch Vorschriften gegen “ungerechtfertigte Geoblockierung” erlassen und sieht darin ein Mittel zur “Preisdiskriminierung” in bestimmten Bereichen der Union.

Die Europäische Kommission hat Geldstrafe Valve und fünf weitere Videospiel-Publisher haben insgesamt 7,8 Millionen Euro für das “Geoblocking” bestimmter Spiele bereitgestellt. Geoblocking ist, wenn ein Publisher oder in Valves Fall eine Vertriebsplattform den Spieleverkauf basierend auf dem geografischen Standort einschränkt. Die Kommission behauptet, diese Praxis verstoße gegen die EU-Kartellvorschriften. Es ist erwähnenswert, dass sich die Untersuchung der EU auf den Verkauf von Aktivierungsschlüsseln mit regionaler Sperre und den Spielen selbst konzentrierte.

Abgesehen von Valve benannte die Kommission Capcom, Bandai Namco, ZeniMax, Koch Media und Focus Home als Regelbrecher. Insgesamt blockierten die Unternehmen mehr als 100 Spiele aus Regionen wie Tschechien, Polen, Ungarn, Rumänien, der Slowakei, Estland, Lettland und Litauen.

Margrethe Vestager, für die Wettbewerbspolitik zuständige Vizepräsidentin, gab eine Erklärung ab, in der sie feststellte, dass die Geldbußen die Verlage daran erinnern sollten, dass Geoblocking in der Europäischen Union nicht zulässig ist.

“Mehr als 50% aller Europäer spielen Videospiele. Das Videospiel [sic] Die Industrie in Europa floriert und hat jetzt einen Wert von über 17 Milliarden Euro. Die heutigen Sanktionen gegen die “Geoblocking” -Praktiken von Valve und fünf PC-Videospielherstellern erinnern daran, dass es Unternehmen nach dem EU-Wettbewerbsrecht untersagt ist, grenzüberschreitende Verkäufe vertraglich einzuschränken. Solche Praktiken berauben die europäischen Verbraucher der Vorteile des digitalen Binnenmarkts der EU und der Möglichkeit, nach dem am besten geeigneten Angebot in der EU zu suchen. “

Bei den fünf Verlagen wurden die Geldbußen für die Zusammenarbeit mit der Untersuchung der Kommission zwischen 10 und 15 Prozent gesenkt. Valve entschied sich, nicht zusammenzuarbeiten und erhielt eine nicht reduzierte Strafe von mehr als 1,6 Mio. EUR (2 Mio. USD).

Valve hat die Maßnahmen der Kommission nicht kommentiert. Als die EU das Unternehmen jedoch letztes Jahr aufforderte, das Training einzustellen, sagte Valve gegenüber The Verge in einer Erklärung, dass nur “eine kleine Anzahl von Spielen” (etwa 3 Prozent) wurden geoblockt. Mit begrenzten Ausnahmen wurde das Geoblocking in europäischen Regionen im Jahr 2015 deaktiviert. Es wurde ferner argumentiert, dass es nicht für Publisher verantwortlich gemacht werden sollte, die die Aktivierung mit Regionssperre verwenden, da Steam-Schlüssel nicht direkt verkauft werden.

Bildnachweis: Alexandros Michailidis

Categories
Trending

Sieben rechtliche Fragen für Datenwissenschaftler – O’Reilly

„[T]Die Bedrohungen für Verbraucher aufgrund von Datenmissbrauch, einschließlich solcher, die durch algorithmische Schäden verursacht werden, nehmen zu und sind dringend. “


FTC-Kommissarin Rebecca K. Slaughter

Varianten der künstlichen Intelligenz (KI) wie Vorhersagemodellierung, statistisches Lernen und maschinelles Lernen (ML) können einen neuen Wert für Organisationen schaffen. KI kann auch kostspielige Reputationsschäden verursachen, Ihre Organisation mit einer Klage schlagen und gegen lokale, bundesstaatliche oder internationale Vorschriften verstoßen. Schwierige Fragen zu Compliance und Legalität gießen häufig auch kaltes Wasser auf KI-Bereitstellungen im Spätstadium, da Datenwissenschaftler selten Anwälte oder Aufsichtspersonal in die Bauphasen von KI-Systemen einbeziehen. Darüber hinaus dürfte die KI wie viele leistungsstarke kommerzielle Technologien in Zukunft stark reguliert sein.


Lerne schneller. Grab tiefer. Siehe weiter.

Dieser Artikel wirft sieben rechtliche Fragen auf, die Datenwissenschaftler beantworten sollten, bevor sie KI einsetzen. Dieser Artikel ist keine Rechtsberatung. Diese Fragen und Antworten sollen Ihnen jedoch dabei helfen, die Technologie Ihres Unternehmens besser an bestehende und zukünftige Gesetze anzupassen, was zu weniger diskriminierenden und invasiven Kundeninteraktionen, weniger regulatorischem oder prozessualem Gegenwind und einer besseren Rendite von KI-Investitionen führt. Wie aus den folgenden Fragen hervorgeht, ist es wichtig, beim Aufbau über die rechtlichen Auswirkungen Ihres KI-Systems nachzudenken. Obwohl viele Unternehmen warten, bis ein Vorfall vorliegt, um Rechtshilfe in Anspruch zu nehmen, spart Compliance by Design Ressourcen und Reputation.

Gerechtigkeit: Gibt es Ergebnis- oder Genauigkeitsunterschiede bei Modellentscheidungen zwischen geschützten Gruppen? Dokumentieren Sie Bemühungen, diese Unterschiede zu finden und zu beheben?

Beispiele: Angebliche Diskriminierung bei Kreditlinien;; Schlechtes experimentelles Design in Gesundheitsalgorithmen

Die Bestimmungen des Bundes verlangen eine Nichtdiskriminierung in Bezug auf Verbraucherfinanzierung, Beschäftigung und andere Praktiken in den USA. Lokale Gesetze erweitern diesen Schutz häufig oder definieren separate Schutzmaßnahmen. Selbst wenn Ihre KI heute nicht direkt von den geltenden Gesetzen betroffen ist, kann eine algorithmische Diskriminierung dazu führen Reputationsschaden und Klagenund die gegenwärtigen politischen Winde wehen in Richtung einer breiteren Regulierung der KI. Um das Problem der algorithmischen Diskriminierung zu lösen und sich auf anstehende künftige Vorschriften vorzubereiten, müssen Organisationen kulturelle Kompetenzen, Geschäftsprozesse und technische Stapel verbessern.

Technologie allein kann algorithmische Diskriminierungsprobleme nicht lösen. Solide Technologie muss mit Kultur- und Prozessänderungen gepaart werden, wie z. B. eine erhöhte demografische und berufliche Vielfalt in den Teams, die KI-Systeme erstellen, und bessere Prüfungsprozesse für diese Systeme. Einige zusätzliche nichttechnische Lösungen beinhalten ethische Grundsätze für die Verwendung von KI in Organisationen und eine allgemeine Änderung der Denkweise. Es ist nicht die beste Idee, schnell zu gehen und Dinge zu brechen, wenn Sie die Kredite, Jobs und das Gesundheitswesen der Menschen brechen.

Aus technischer Sicht müssen Sie mit einem sorgfältigen experimentellen Design und Daten beginnen, die wirklich modellierte Populationen darstellen. Nach dem Training Ihres Systems sollten alle Aspekte von AI-basierten Entscheidungen auf Unterschiede zwischen den demografischen Gruppen getestet werden: das primäre Ergebnis des Systems, Folgeentscheidungen, wie z. B. Grenzwerte für Kreditkarten, und manuelle Überschreibungen automatisierter Entscheidungen sowie die Genauigkeit all dieser Entscheidungen. In vielen Fällen müssen Diskriminierungstests und spätere Korrekturen auch mit gesetzlich genehmigten Techniken durchgeführt werden – nicht nur mit Ihrem neuen Lieblings-Python-Paket. Messungen wie das Verhältnis der nachteiligen Auswirkungen, die marginale Wirkung und die standardisierte mittlere Differenz sowie vorgeschriebene Methoden zur Behebung der festgestellten Diskriminierung sind in behördlichen Kommentaren verankert. Schließlich sollten Sie Ihre Bemühungen zur Bekämpfung der algorithmischen Diskriminierung dokumentieren. Diese Dokumentation zeigt, dass Ihr Unternehmen die Verantwortlichkeit für seine KI-Systeme ernst nimmt und von unschätzbarem Wert sein kann, wenn nach der Bereitstellung rechtliche Fragen auftreten.

Privatsphäre: Entspricht Ihr Modell den einschlägigen Datenschutzbestimmungen?

Beispiele: Trainingsdaten verstoßen gegen neue Datenschutzgesetze

Personenbezogene Daten sind stark reguliert, sogar in den USAund nichts an der Verwendung von Daten in einem KI-System ändert diese Tatsache. Wenn Sie personenbezogene Daten in Ihrem KI-System verwenden, müssen Sie die bestehenden Gesetze berücksichtigen und die sich entwickelnden staatlichen Vorschriften wie die Gesetz zum Schutz biometrischer Informationen (BIPA) in Illinois oder im neuen California Privacy Rights Act (CPRA).

Um mit der Realität der Datenschutzbestimmungen fertig zu werden, müssen Teams, die sich mit KI beschäftigen, auch die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens einhalten. Datenwissenschaftler sollten sich bereits in der Anfangsphase eines KI-Projekts mit diesen Richtlinien vertraut machen, um Datenschutzprobleme zu vermeiden. Zumindest werden diese Richtlinien wahrscheinlich Folgendes betreffen:

  • Einwilligung zur Verwendung: wie die Zustimmung des Verbrauchers zur Datennutzung eingeholt wird; die Arten der gesammelten Informationen; und Möglichkeiten für Verbraucher, die Datenerfassung und -verarbeitung abzulehnen.
  • Rechtliche Grundlage: alle geltenden Datenschutzbestimmungen, an die sich Ihre Daten oder Ihre KI halten; warum Sie bestimmte Informationen sammeln; und damit verbundene Verbraucherrechte.
  • Anonymisierungsanforderungen: wie Verbraucherdaten aggregiert und anonymisiert werden.
  • Aufbewahrungspflichten: Wie lange speichern Sie Verbraucherdaten? die Sicherheit, die Sie zum Schutz dieser Daten benötigen; und ob und wie Verbraucher verlangen können, dass Sie ihre Daten löschen.

Da sich die meisten KI-Systeme im Laufe der Zeit ändern, sollten Sie Ihre KI auch regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass sie im Laufe der Zeit Ihren Datenschutzrichtlinien entspricht. Verbraucheranfragen zum Löschen von Daten oder das Hinzufügen neuer datenhungriger Funktionen können rechtliche Probleme verursachen, selbst bei KI-Systemen, die zum Zeitpunkt ihrer erstmaligen Bereitstellung konform waren.

Ein letzter allgemeiner Tipp ist ein Notfallplan. Dies ist eine Lehre aus der allgemeinen IT-Sicherheit. In diesem Plan sollten neben vielen anderen Überlegungen systematische Möglichkeiten zur Information der Regulierungsbehörden und Verbraucher aufgeführt werden, wenn Daten verletzt oder missbraucht wurden.

Sicherheit: Haben Sie geltende Sicherheitsstandards in Ihr Modell aufgenommen? Können Sie feststellen, ob und wann ein Verstoß auftritt?

Beispiele: Schlechte physische Sicherheit für KI-Systeme;; Sicherheitsangriffe auf ML;; Ausweichangriffe

Als Consumer-Softwaresysteme fallen KI-Systeme wahrscheinlich unter verschiedene Sicherheitsstandards und Gesetze zur Meldung von Verstößen. Sie müssen die IT-Sicherheitsverfahren Ihres Unternehmens aktualisieren, um sie auf KI-Systeme anzuwenden, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie melden können, wenn KI-Systeme – Daten oder Algorithmen – gefährdet sind.

Zum Glück sind die Grundlagen der IT-Sicherheit gut verstanden. Stellen Sie zunächst sicher, dass diese einheitlich auf Ihre IT-Ressourcen angewendet werden, einschließlich des geheimen neuen KI-Projekts und der daran arbeitenden Rockstar-Datenwissenschaftler. Zweitens bereiten Sie sich vor unvermeidliche Angriffe auf KI. Diese Angriffe beinhalten in der Regel eine kontroverse Manipulation von AI-basierten Entscheidungen oder die Exfiltration sensibler Daten von AI-Systemendpunkten. Obwohl diese Angriffe heutzutage nicht häufig sind, möchten Sie in den kommenden Jahren nicht die Lektion für KI-Sicherheit sein. Aktualisieren Sie daher Ihre IT-Sicherheitsrichtlinien, um diese neuen Angriffe zu berücksichtigen. Standardgegenmaßnahmen wie Authentifizierung und Drosselung an Systemendpunkten tragen wesentlich zur Förderung der KI-Sicherheit bei, aber neuere Ansätze wie robuste ML, differenzierte Privatsphäre und föderiertes Lernen können KI-Hacks für schlechte Akteure noch schwieriger machen.

Schließlich müssen Sie Verstöße melden, wenn diese in Ihren KI-Systemen auftreten. Wenn Ihr KI-System eine labyrinthische Blackbox ist, kann dies schwierig sein. Vermeiden Sie nach Möglichkeit zu komplexe Black-Box-Algorithmen, überwachen Sie KI-Systeme in Echtzeit auf Leistungs-, Sicherheits- und Diskriminierungsprobleme und stellen Sie sicher, dass die Systemdokumentation für die Reaktion auf Vorfälle und die Meldung von Verstößen anwendbar ist.

Agentur: Trifft Ihr KI-System im Auftrag Ihrer Organisation nicht autorisierte Entscheidungen?

Beispiele: Gig Economy Robo-Firing;; KI führt Aktiengeschäfte aus

Wenn Ihr KI-System wesentliche Entscheidungen trifft, ist es wichtig sicherzustellen, dass es keine nicht autorisierten Entscheidungen treffen kann. Wenn Ihre KI wie die meisten heute auf ML basiert, ist das Ergebnis Ihres Systems wahrscheinlich: es werden falsche Entscheidungen treffen. Falsche AI-basierte Entscheidungen in wesentlichen Angelegenheiten – unter anderem Kreditvergabe, Finanztransaktionen, Beschäftigung, Gesundheitswesen oder Strafjustiz – können schwerwiegende rechtliche Verpflichtungen verursachen (siehe Fahrlässigkeit unten). Schlimmer noch, die Verwendung von KI zur Irreführung von Verbrauchern kann Ihr Unternehmen auf die falsche Seite einer FTC-Durchsetzungsmaßnahme oder einer Sammelklage stellen.

Jedes Unternehmen geht das Risikomanagement anders an. Daher ist die Festlegung der erforderlichen Grenzen für automatisierte Vorhersagen eine Geschäftsentscheidung, die die Eingabe vieler Stakeholder erfordert. Darüber hinaus sollten Menschen alle KI-Entscheidungen, die solche Grenzen implizieren, überprüfen, bevor die endgültige Entscheidung eines Kunden getroffen wird. Vergessen Sie nicht, Ihr KI-System regelmäßig mit Randfällen und neuartigen Situationen zu testen, um sicherzustellen, dass es innerhalb dieser voreingestellten Grenzen bleibt.

In diesem Zusammenhang und um die FTC zu zitieren: „[d]täuschen Sie die Verbraucher nicht darüber, wie Sie automatisierte Tools verwenden. ” In ihrer Verwendung künstlicher Intelligenz und Algorithmen Die FTC forderte Unternehmen speziell auf, Verbraucher mit digitalen Avataren zu manipulieren, die sich als echte Menschen ausgeben. Um diese Art von Verstößen zu vermeiden, informieren Sie Ihre Verbraucher immer darüber, dass sie mit einem automatisierten System interagieren. Es ist auch eine bewährte Methode, Regressinterventionen direkt in Ihre AI-fähigen Kundeninteraktionen zu implementieren. Je nach Kontext kann eine Intervention Optionen zur Interaktion mit einem Menschen, Optionen zur Vermeidung ähnlicher Inhalte in der Zukunft oder einen vollständigen Berufungsprozess beinhalten.

Fahrlässigkeit: Wie stellen Sie sicher, dass Ihre KI sicher und zuverlässig ist?

Beispiele: Die falsche Person aus dem Gefängnis entlassen;; autonomes Fahrzeug tötet Fußgänger

KI-Entscheidungen können zu schwerwiegenden Sicherheitsproblemen führen, einschließlich Körperverletzungen. Um die KI-Systeme Ihres Unternehmens in Schach zu halten, basiert die Praxis des Modellrisikomanagements in etwa auf der der Federal Reserve SR 11-7 Brief– gehört zu den am besten getesteten Frameworks zum Schutz von Vorhersagemodellen vor Stabilitäts- und Leistungsfehlern.

Bei fortgeschritteneren KI-Systemen kann viel schief gehen. Berücksichtigen Sie bei der Erstellung autonomer Fahrzeug- oder Roboterprozessautomatisierungssysteme (RPA) unbedingt Praktiken aus der aufstrebenden Disziplin von sicheres und zuverlässiges maschinelles Lernen. Verschiedene Teams, einschließlich Domain-Experten, sollten mögliche Vorfälle durchdenken und ihre Designs vergleichen bekannte Vorfälle in der Vergangenheit, dokumentieren Sie Maßnahmen zur Verhinderung solcher Vorfälle und entwickeln Sie Reaktionspläne, um zu verhindern, dass unvermeidliche Störungen außer Kontrolle geraten.

Transparenz: Können Sie erklären, wie Ihr Modell zu einer Entscheidung kommt?

Beispiele: Proprietäre Algorithmen verbergen Datenfehler in strafrechtliche Verurteilung und DNA-Test

Das Bundesgesetz verlangt bereits Erklärungen für bestimmte Konsumentenfinanzierungsentscheidungen. Über die Erfüllung gesetzlicher Anforderungen hinaus ermöglicht die Interpretierbarkeit von KI-Systemmechanismen das Vertrauen der Menschen und das Verständnis dieser hochwirksamen Technologien, sinnvolle Regressmaßnahmen und eine ordnungsgemäße Systemdokumentation. In den letzten Jahren haben zwei vielversprechende technologische Ansätze die Interpretierbarkeit von KI-Systemen verbessert: interpretierbare ML-Modelle und post-hoc-Erklärungen. Interpretierbare ML-Modelle (z.B., erklärbare Boosting-Maschinen) sind Algorithmen, die sowohl sehr genau als auch sehr transparent sind. Post-hoc-Erklärungen (z.B., Shapley-Werte) versuchen, die Mechanismen und Entscheidungen des ML-Modells zusammenzufassen. Diese beiden Tools können zusammen verwendet werden, um die Transparenz Ihrer KI zu erhöhen. Angesichts der grundlegenden Bedeutung der Interpretierbarkeit und des technologischen Prozesses, der auf dieses Ziel ausgerichtet ist, ist es nicht verwunderlich, dass neue Regulierungsinitiativen wie die KI-Leitlinien der FTC und die CPRA sowohl Erklärungen auf Verbraucherebene als auch die allgemeine Transparenz von KI-Systemen priorisieren.

Dritte: Ist Ihr KI-System von Tools, Diensten oder Personal von Drittanbietern abhängig? Befassen sie sich mit diesen Fragen?

Beispiele:Werkzeuge zur Verarbeitung natürlicher Sprache und Trainingsdatenbilder diskriminierende Vorurteile verbergen

Es ist selten, dass ein KI-System vollständig intern erstellt wird, ohne von Software, Daten oder Beratern von Drittanbietern abhängig zu sein. Wenn Sie diese Ressourcen von Drittanbietern verwenden, wird das Risiko von Drittanbietern in Ihr KI-System eingeführt. Und wie das alte Sprichwort sagt, ist eine Kette nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Selbst wenn Ihre Organisation äußerste Vorsichtsmaßnahmen trifft, können Vorfälle, an denen Ihr KI-System beteiligt ist, möglicherweise auch dann auf Sie zurückgeführt werden, wenn sie von einem Dritten stammen, auf den Sie sich verlassen haben. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass alle Parteien, die an der Entwicklung, Implementierung, Überprüfung oder Wartung Ihrer KI-Systeme beteiligt sind, alle geltenden Gesetze, Richtlinien und Vorschriften einhalten.

Vor dem Abschluss eines Vertrags mit einem Dritten ist eine sorgfältige Prüfung erforderlich. Bitten Sie Dritte um den Nachweis, dass sie Diskriminierung, Datenschutz, Sicherheit und Transparenz ernst nehmen. Halten Sie Ausschau nach Anzeichen von Nachlässigkeit, wie z. B. mangelhafter Dokumentation, fehlerhaften Software-Release-Kadenzen, fehlender Garantie oder unangemessen weitreichenden Ausnahmen in Bezug auf Service- oder Endbenutzer-Lizenzvereinbarungen (EULAs). Sie sollten auch Notfallpläne haben, einschließlich technischer Entlassungen, Notfallpläne und Versicherungen, die Abhängigkeiten von Dritten abdecken. Scheuen Sie sich nicht, Drittanbieter anhand eines Berichts zur Risikobewertung zu bewerten. Stellen Sie sicher, dass diese Bewertungen im Laufe der Zeit und nicht nur zu Beginn des Vertrags mit Dritten erfolgen. Diese Vorsichtsmaßnahmen können zwar die Kosten erhöhen und Ihre KI-Implementierung kurzfristig verzögern, sie sind jedoch die einzige Möglichkeit, Risiken von Drittanbietern in Ihrem System im Laufe der Zeit konsistent zu minimieren.

Vorausschauen

Mehrere US-Bundesstaaten und Bundesbehörden haben ihre Absichten bezüglich der künftigen Regulierung der KI telegraphiert. Drei der umfassendsten Bemühungen, sich dessen bewusst zu sein, umfassen die Algorithmic Accountability Act, die KI-Anleitung der FTC und die CPRA. Zahlreiche andere branchenspezifische Leitfäden werden ausgearbeitet, beispielsweise der von der FDA vorgeschlagene Rahmen für KI in Medizinprodukten und FINRA Künstliche Intelligenz (KI) in der Wertpapierbranche. Darüber hinaus geben andere Länder den politischen Entscheidungsträgern und Regulierungsbehörden der USA Beispiele, denen sie folgen sollen. Kanada, die Europäische Union, Singapur, und die GroßbritannienAlle haben unter anderem detaillierte Vorschriften für verschiedene Aspekte der KI und automatisierter Entscheidungssysteme entworfen oder umgesetzt. Angesichts dieser Regierungsbewegung und des wachsenden Misstrauens der Öffentlichkeit und der Regierung gegenüber Big Tech ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um das Risiko von KI-Systemen zu minimieren und sich auf die Einhaltung künftiger Vorschriften vorzubereiten.

Categories
Trending

Das neue MacBook Pro von Apple scheint zu erkennen, dass es Fehler gemacht hat

Laut dem Analysten Ming-Chi Kuo will Apple sein MacBook Pro komplett neu vorstellen. Die Tatsache, dass dieser Bericht von Kuo stammt, ist eine große Sache – er hat eine fast ungeschlagene Erfolgsbilanz, wenn es um Apple-Gerüchte geht, sodass Sie sich auf die Informationen hier ziemlich sicher sein können. Dies ist besonders aufregend, da Kuos Bericht darauf hinweist, dass Apple bereit ist, eine Reihe von Problemen zu beheben, die Mac-Besitzer mit der jüngsten Ausgabe von Apple hatten.

Zunächst möchte Apple seinem nächsten MacBook Pro-Modell weitere Anschlüsse hinzufügen. Das kalifornische Unternehmen ersetzte alle Anschlüsse seines vorherigen Designs, einschließlich eines SD-Kartenlesers, eines HDMI-Ausgangs und von USB-A, durch USB-C-Anschlüsse. Apple behauptete, dass die Vielseitigkeit von USB-C, das zum Laden, Videoausgang, Audioausgang, Datenübertragung und mehr verwendet werden kann, eine Stärke für das MacBook Pro sein könnte.

In der Praxis hat es die Besitzer jedoch gezwungen, eine Reihe von Adaptern und Dongles mit sich herumzutragen, um eine Verbindung zu Druckern, Kameras, externen Displays und anderen Geräten herstellen zu können. Diese Adapter können leicht verlegt werden und sind teuer zu ersetzen (Apple berechnet allein für seinen USB-C-zu-SD-Kartenleser 39 GBP. Dies war mit MacBook Pro-Designs vor 2016 sofort möglich).

Leider hat Ming-Chi Kuo nicht angegeben, welche Ports mit dem neuen Formfaktor zurückkehren sollen. Wenn Apple jedoch beschließt, das gleiche schlanke Gehäuse der aktuellen Generation beizubehalten, kann dies die Verfügbarkeit der Ports einschränken. Zum Beispiel würden wir nicht empfehlen, Ihre Hoffnungen zu wecken, dass der Ethernet-Port bald zu den neuen Modellen zurückkehren wird.

Das neueste MacBook-Design wird laut Kuo auch MagSafe zurückbringen. MagSafe war einst ein Grundnahrungsmittel für Apple-Laptops, ist aber jetzt nur noch auf Konkurrenzcomputern wie dem Surface Laptop und dem Surface Pro von Microsoft zu finden. Wie der Name schon sagt, verwendete MagSafe Magnete, um das Ladegerät mit dem Laptop verbunden zu halten. Dadurch konnte das Kabel vom Laptop weggezogen werden, ohne dass Ihr glänzendes neues Gerät für 1.000 GBP auf den Boden gezogen werden musste. Angesichts der Tatsache, wie einfach es sein kann, in einem überfüllten Büro oder Flughafen über ein Ladekabel zu stolpern, hat diese Funktion eine schwindelerregende Anzahl von Mac-Besitzern vor Herzschmerz bewahrt. Aber wie bei der Auswahl der Anschlüsse hat Apple die Funktion 2016 zugunsten von USB-C eingestellt.

Apple argumentierte, dass USB-C eine Verbesserung darstellen würde, da MacBook-Besitzer ihren Laptop von beiden Seiten aufladen könnten, wodurch einige unangenehme Verrenkungen in Zug- und Flugzeugsitzen vermieden würden, um den Stecker zu erreichen. Ob es sich gelohnt hat, Kabel zu laden, um den Laptop fliegen zu lassen, wenn ein Haustier oder ein Kollege über Ihr Kabel stolpert, war nicht klar. Die breite Palette an Lösungen von Drittanbietern, mit denen magnetisch angeschlossene Ladegeräte zurückgebracht werden können, lässt jedoch darauf schließen, dass viele MacBook-Besitzer dies nicht glaubten.

Laut Kuo wird die neue Iteration von MagSafe auf dem System aufbauen, das im Oktober letzten Jahres mit dem iPhone 12 und dem iPhone 12 Pro eingeführt wurde. Dadurch konnten drahtlose Ladegeräte mithilfe von Magneten an der Rückseite des Mobilteils befestigt werden. Kuo hat nicht angegeben, ob die Rückkehr von MagSafe dazu führt, dass MacBook-Besitzer nicht mehr in der Lage sind, die linken und rechten Anschlüsse ihres Laptops aufzuladen.

Und schließlich, die vielleicht größte Kehrtwende von allen, soll Apple die Touch Bar aus seinem nächsten MacBook Pro-Design herausnehmen. Apple stellte 2016 diesen kleinen Touchscreen vor, der die physischen Funktionstasten oben auf der Tastatur durch eine bombastische Fanfare ersetzte. Mit der Touch-Leiste konnten Entwickler Schaltflächen in Software erstellen, die sich an die Vorgänge auf dem Bildschirm anpassen . Apple sagte, dies würde es Benutzern ermöglichen, Funktionen zu finden, die normalerweise in komplexen Menühierarchien versteckt sind – sie würden jedoch vorne und in der Mitte oben auf der Tastatur platziert.

Apple verwendete den Touchscreen auch, um Benutzern das Scrubben durch Videos zu ermöglichen, indem sie über das kleine OLED-Display wischen. Beim Eingeben von Nachrichten füllte das Unternehmen die Touch-Leiste mit kürzlich verwendetem Emoji, um das Auffinden dieser beliebten Zeichen zu erleichtern. Die Funktion hat sich jedoch nie wirklich durchgesetzt, wie Apple es sich bei seiner Keynote-Präsentation des MacBook Pro-Designs im Jahr 2016 vorgestellt hatte, und ein beträchtlicher Anteil der MacBook Pro-Kunden bevorzugt das Gefühl physischer Tasten unter ihren Fingern, wenn sie Tastaturkürzel eingeben oder ausführen, die sie vor Jahren gelernt haben.

Mit diesen Änderungen scheint es wirklich so, als ob Apple die langjährigen Mac-Besitzer, die an ihren Modellen von 2015 oder früher festgehalten haben, davon überzeugen möchte, dass es Zeit für ein Upgrade ist. Nach einigen Jahren der Kontroverse, einschließlich der unglückseligen Tastatur mit Butterfly-Mechanismus und der schlechten Akkulaufzeit und Leistung aufgrund der schleppenden Chips von Intel, klingt die nächste Generation wie ein würdiger Nachfolger des MacBook Pro 2015.

Abgesehen davon, dass diese umstrittenen jüngsten Ergänzungen entfernt wurden, soll Apple die Rahmen um das Display verkleinern, um mehr Bildschirmfläche in dasselbe Gehäuse zu pressen. Dies wird dazu führen, dass ein neues 14-Zoll-MacBook Pro den Platz des aktuellen 13,3-Zoll-Modells in der Produktpalette einnimmt, während das 16-Zoll-Modell gleich bleibt. Kuo behauptet, dass Apple das Design so anpassen wird, dass es in den Ecken quadratischer ist, wodurch es dem Aussehen des neuesten iPhone 12 und iPad Pro näher kommt.

Wie die Ende letzten Jahres veröffentlichten MacBook-Modelle, bei denen äußerlich keine Änderungen vorgenommen wurden, wird Apple für diese MacBook Pro-Modelle eigene Prozessoren verwenden. Die erste Generation von Chipsätzen, bekannt als M1, verzeichnete im Vergleich zu früheren Intel-basierten Modellen eine enorme Geschwindigkeits- und Akkulaufzeit. Entwickler müssen jedoch ihre Anwendungen aktualisieren, um das neue Silizium unter der Motorhaube optimal nutzen zu können.

Das neue 14-Zoll- und 16-Zoll-MacBook Pro wird voraussichtlich noch in diesem Jahr im dritten Geschäftsquartal von Apple im Jahr 2021 vorgestellt. Ming-Chi Kuo schließt in der jüngsten Mitteilung an die Anleger.

Categories
Trending

Die Aufstellung von FIFA 21 TOTW 17 mit Paul Pogba und Thomas Muller wurde bestätigt

Die FUT 21 TOTW 17-Reihe umfasst nicht weniger als fünf Premier League Spieler, einschließlich Manchester United Mittelfeldspieler Paul Pogba.

Pogba ist in der enthalten FIFA 21 TOTW 17 Aufstellung dank seines Tores und Man of the Match gegen Burnleyund hilft United dabei, beim 0: 0-Unentschieden ohne Gegentor zu bleiben Liverpool am Wochenende.

Die anderen Premier League-Spieler, die in der TOTW 17 enthalten sind, sind Manchester City Verteidiger John Stones, West Ham United Verteidiger Angelo Ogbonna, Tottenham Hotspur Mittelfeldspieler Tanguy Ndombele und Leicester City-Mittelfeldspieler Youri Tielemans.

Das FIFA 21 Das Team der Woche 17 umfasst außerdem eine In-Form-Karte mit 88 Bewertungen für den Mittelfeldspieler von Bayern München, Thomas Müller, eine In-Form-Karte mit 87 Punkten für den Stürmer des AS Monaco, Wissam Ben Yedder, und eine weitere In-Form mit 87 Punkten für den Flügelspieler Lorenzo Insigne aus Napoli .

* * Klicken Sie hier, um Level up zu abonnieren! Die Esports and Gaming Show auf Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts und Spreaker. *

Der Kader von FUT 21 TOTW 17 wird am Mittwoch, dem 20. Januar 2021, ab 18 Uhr britischer Zeit in Paketen erhältlich sein. Das EA SPORTS FIFA-Team der Woche wird sein jeden Mittwoch um 18 Uhr britischer Zeit enthüllt und in Packungen veröffentlicht diese Saison.

Schauen Sie sich unten die vollständige Aufstellung des FIFA 21-Teams der Woche (TOTW) 17 an.

Aufstellung des FIFA 21-Teams der Woche (TOTW) 17

Hier ist der Kader des FIFA 21 Ultimate Team TOTW 17, wie von EA SPORTS am Mittwoch, dem 20. Januar 2021, um 18 Uhr GMT bestätigt. Dieses Team ist jetzt bis Mittwoch, den 27. Januar 2021 um 17.59 Uhr GMT im Rudel.

GK: Alexandre Oukidja (FC Metz)

CB: Angelo Ogbonna (West Ham United)

CB: John Stones (Manchester City)

CB: Domenico Criscito (Genua)

CDM: Paul Pogba (Manchester United)

CAM: Thomas Müller (Bayern München)

LM: Lorenzo Insigne (Napoli)

CM: Teun Koopmeiners (AZ Alkmaar)

ST: Wissam Ben Yedder (AS Monaco)

ST:Ludovic Ajorque (Straßburg)

ST: Luka Jovic (Eintracht Frankfurt)

Der FIFA 21 TOTW 17-Kader ist voll besetzt

Die oben genannten TOTW-Karten werden auch in dieser Woche erhältlich sein FUT Champions belohntJe nachdem, wie viele Siege in der FUT Champions Weekend League erzielt wurden.

Sie können unsere überprüfen Den vollständigen Belohnungsleitfaden für die FUT Champions Weekend League finden Sie hier, mit vollständiger Bestätigung der Belohnungen für jeden Rang.

* FIFA 21 ist ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und PC erhältlich. Die Version des Spiels der nächsten Generation ist ab sofort für Xbox Series X, Xbox Series S und PlayStation 5 erhältlich.

Fans können eine tiefere Definition in der Körperform der Spieler genießen, einschließlich Muskelverspannungen nach Schlägen und Haarsträhnen bei einigen der besten Fußballer, kombiniert mit dynamischer Beleuchtung, die die Gesichter und Trikots der Fußballer für ein völlig neues Maß an Realismus betont.

Fans, die in FIFA 21 einsteigen, können außerdem von Dual Entitlement profitieren, sodass sie ihre Kopie des Spiels ohne zusätzliche Kosten von PlayStation 4 auf PlayStation 5 oder Xbox One auf Xbox Series X / S aktualisieren können. *

Categories
Trending

Netflix hat im Jahr 2020 Abonnentenrekorde gebrochen. Wird es langsamer?

Netflix hatte 2020 ein Bannerjahr, das durch eine globale Pandemie ausgelöst wurde, die eine Welle von Home-Entertainment-Sendungen und beliebten Serien wie “The Queen’s Gambit” auslöste.

Der Streamer in Los Gatos, Kalifornien, brach seinen Rekord für zusätzliche Netto-Abonnenten im Jahr 2020 und gewann 37 Millionen im Jahr – verglichen mit seinem bisherigen Rekordgewinn von 28,6 Millionen neuen Abonnenten im Jahr 2018 – und übertraf erstmals 200 Millionen Abonnenten weltweit.

Aufgrund der Anstieg der Abonnenten in der ersten Hälfte des letzten JahresNetflix prognostizierte ein Wachstum langsam im vierten Quartal.

Die Zahl der Neukunden ging um 3% zurück zu 8,5 Millionen im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr.

Trotzdem war das Wachstum besser als erwartet. Das Unternehmen und die Analysten hatten für das Quartal einen Zuwachs von rund 6 Millionen Abonnenten prognostiziert.

Netflix zitierte den Erfolg von Originalprogrammen wie “The Queen’s Gambit”, das im Oktober Premiere hatte und in den ersten 28 Tagen 62 Millionen Haushalte anzog.

Der Netflix-Umsatz stieg im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22% auf 6,6 Mrd. USD, während der Nettogewinn um 8% auf 542 Mio. USD zurückging. oder 1,19 USD pro Aktie während des Quartals. Der Umsatz übertraf die Prognosen der Analysten, aber Netflix hat laut FactSet die Gewinnschätzungen der Wall Street von 1,36 USD je Aktie verfehlt.

Netflix sagte, sein Nettogewinn im vierten Quartal beinhaltete einen nicht zahlungswirksamen Verlust von 258 Millionen US-Dollar im Zusammenhang mit seiner europäischen Verschuldung.

Das Unternehmen ist der dominierende Video-Abonnement-Streaming-Dienst in den USA, aber Konkurrenten wie Disney + gewinnen an Boden. Ein wesentlicher Vorteil von Disney ist die umfangreiche Bibliothek mit Inhalten für Kinder und beliebten Marken wie „Star Wars“, um neue Abonnenten zu gewinnen.

Disney + hatte sieben der Top 10 Filme Laut Nielsen wurden diese im letzten Jahr gestreamt, basierend auf der Betrachtungszeit. Viele dieser Titel wurden animiert. Disney +, das im November 2019 gestartet wurde, hat bereits mehr als 86 Millionen Abonnenten.

Netflix befasst sich auch mit Lizenzprogrammen, die bei Zuschauern beliebt sind, die sich von der Plattform entfernen. Im Januar wurde „The Office“, eine der meistgesehenen lizenzierten Shows, verließ die Netflix-Bibliothek und trat dem Peacock-Streaming-Service von NBCUniversal bei.

Inzwischen hat Netflix stark in seine eigene ursprüngliche Programmierung investiert. Das Unternehmen hat Animationsfilme wie “Over the Moon” aus dem letzten Jahr und letzte Woche produziert kündigte 70 neue an Filme, die dieses Jahr in den Dienst gestellt werden.

Das Unternehmen hat auch hochkarätige Showrunner angeworben, um Inhalte für den Service zu entwickeln.

Shonda Rhimes ‘”Bridgerton”, basierend auf Liebesbüchern von Julia Quinn und veröffentlicht im Dezember, wird von gesehen 63 Millionen Haushalte in den ersten vier Wochen laut Netflix-Projektion. Das Unternehmen zählt eine Ansicht als mindestens zwei Minuten.

Diesen Monat veröffentlichte Netflix “Lupin”, eine französische Serie über einen Einbrecher, die zu einer der beliebtesten Shows in den USA geworden ist. Es wird geschätzt, dass es in den ersten 28 Tagen von 70 Millionen Haushalten angesehen wird.

“Unsere Strategie ist einfach: Wenn wir Netflix jeden Tag weiter verbessern können, um unsere Mitglieder besser zu begeistern, können wir ihre erste Wahl für Streaming-Unterhaltung sein”, sagte Netflix in einem Brief an die Aktionäre am Dienstag.

Inmitten des zunehmenden Wettbewerbs glauben Analysten, dass Netflix die Möglichkeit hat, seine Nutzerbasis im Ausland in Ländern wie Indien zu vergrößern. Im Jahr 2020 kamen 83% der zusätzlichen Abonnenten von außerhalb der USA und Kanadas.

“Trotz zunehmender Konkurrenz durch Disney und andere hatte Netflix das bisher stärkste Jahr und wird voraussichtlich 2021 weiter wachsen. Eine starke Veröffentlichung von Inhalten ist bereits geplant”, sagte Eric Haggstrom, Prognoseanalyst beim Forschungsunternehmen EMarketer. “Bisher war Netflix ein klarer Gewinner der Streaming-Kriege.”

Die Firma hat kürzlich seine Preise in den USA erhöhtDies führt den Anstieg auf den Geldbetrag zurück, den es in seinen Inhalt reinvestiert.

Netflix sagte, es erwarte, seinen täglichen Betrieb finanzieren zu können, ohne mehr Finanzmittel aufzubringen, und verwies auf ein Barguthaben von 8,2 Milliarden US-Dollar und eine nicht in Anspruch genommene Kreditlinie von 750 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen sagte, es werde Aktienrückkäufe in Betracht ziehen.

Während die Pandemie anhält, ist unklar, welche Auswirkungen die Gesundheitskrise auf Unterhaltungsunternehmen haben wird. Ein jüngster Anstieg der COVID-19-Todesfälle hat einige lokale Produktionen verursacht, darunter zeigt diesen Stream auf Netflix an, um die Arbeit anzuhalten oder zu verzögern.

Netflix teilte am Dienstag mit, dass seine Produktionen in den meisten Regionen mit mehr als 500 Titeln in der Postproduktion laufen oder bald auf der Plattform gestreamt werden sollen.

Die Netflix-Aktie stieg am Dienstag um 3,79 USD oder 0,8% auf 501,77 USD. Im außerbörslichen Handel stieg die Aktie um 12% auf 562,60 USD.

Categories
Trending

So verwenden Sie das “Geld in Excel” von Microsoft zur Verwaltung Ihrer Finanzen

Excel-Logo auf grauem Hintergrund

Durch die Verbindung Ihrer Bank-, Kredit- und Kreditkartenkonten können Sie Ihr Geld einfach mit Money in Excel budgetieren. Wenn Sie es bereits getan haben Richten Sie Money in Excel ein Sie haben jedoch noch nicht viel Zeit damit verbracht. So können Sie das Beste daraus machen.

Melden Sie sich an und aktualisieren Sie Geld in Excel

Geld in Excel besteht aus einer Vorlage mit einem Add-In. Es wird keine direkte Internetverbindung angeboten, die im Hintergrund ausgeführt wird. Obwohl Sie Ihre Konten verbinden und die Datei speichern, müssen Sie sich bei jedem Öffnen anmelden. Darüber hinaus müssen Sie es manuell aktualisieren, um Ihre neuesten Transaktionen und Salden zu erhalten.

Öffnen Sie also Ihre Money in Excel-Datei und klicken Sie im rechten Bereich auf “Erste Schritte”. Wenn der Bereich “Geld in Excel” nicht angezeigt wird, wechseln Sie zur Registerkarte “Startseite” und klicken Sie rechts im Menüband auf “Geld in Excel”.

Klicken Sie in Excel auf Geld, um den Bereich anzuzeigen

Klicken Sie im nächsten Bildschirm des Fensters auf “Anmelden” und geben Sie Ihre ein Microsoft 365 Benutzername und Passwort.

Melden Sie sich in Excel bei Money an

Sie sollten dann Ihre verbundenen Konten im Bereich “Geld in Excel” sehen. Klicken Sie oben im Bereich auf “Aktualisieren”. Abhängig von Ihrer Internetverbindung sollten Ihre Daten nach einigen Augenblicken aktualisiert und mit dem aktuellen Datum und der aktuellen Uhrzeit versehen werden.

Klicken Sie im Bereich Geld in Excel auf Aktualisieren

Jetzt, da Sie angemeldet sind und Ihre neuesten Transaktionen und Details haben, ist es Zeit, einen Blick darauf zu werfen!

Zeigen Sie die Registerkarte “Schnappschuss” an

Die Registerkarte “Schnappschuss” in der Arbeitsmappe “Geld in Excel” ist ein hervorragendes Tool für einen schnellen Überblick über Ihre Ausgaben. Beginnen Sie mit der Auswahl eines Monats und eines Jahres ganz oben auf dem Blatt.

Wählen Sie einen Monat und ein Jahr für Snapshot

Überprüfen Sie anschließend die Diagramme, Grafiken und Tabellen, um einen guten Überblick darüber zu erhalten, wohin Ihr hart verdientes Geld fließt.

Das Balkendiagramm „Aktuelle Ausgaben im Vergleich zum vorherigen Monat“ zeigt Ihnen den Unterschied in Ihren Ausgaben zwischen dem aktuellen Monat, den Sie oben ausgewählt haben, und dem vorherigen Monat.

Aktuelles Vs Vorheriger Monat Balkendiagramm

“Die Top-Ausgabenkategorien dieses Monats” zeigt ein Kreisdiagramm an, das zeigt, wohin Ihr Geld in Bezug auf die Kategorie geflossen ist. Sie können beispielsweise schnell feststellen, ob Sie in diesem Monat mehr für Unterhaltung als für Lebensmittel ausgegeben haben.

Kreisdiagramm der Top-Ausgabenkategorien

“Kumulative Ausgaben im Laufe des Monats” ist eine hilfreiche Grafik, um zu sehen, an welchen Punkten des Monats Ihre Ausgaben gestiegen sind. Dies schließt auch den Vormonat für einen nützlichen Vergleich ein.

Diagramm der kumulativen Ausgaben

Die beiden Tabellen unten zeigen die Händler, denen Sie im Laufe des Monats Ihr Geld gegeben haben. Sie können sehen, welche Händler Sie am häufigsten bezahlt haben und welche Händler dann das meiste Geld von Ihnen erhalten haben.

Händlertische

Jeder dieser Abschnitte der Registerkarte “Schnappschuss” dient einem nützlichen Zweck. Sie können auf einen Blick genau sehen, wie Ihr Geld ausgegeben wird, und sinnvolle Änderungen vornehmen.

Überprüfen Sie Ihre Transaktionen

Genau wie bei einem Kontoauszug Ihrer Bank oder Ihres Kreditkartenunternehmens werden auf der Registerkarte “Transaktionen” Datum, Händler und Betrag für alle eingehenden und ausgehenden Gelder aufgeführt. Auf dieser Registerkarte werden Transaktionen von allen verbundenen Konten an einem Ort zusammengefasst.

Sie können auch die Kategorie, das Konto, die letzten Ziffern der Kontonummer und die Institution anzeigen. Wenn Sie also mehr als ein Konto verbunden haben, können Sie leicht sehen, welches Geld von wo und wann eingegangen ist.

Registerkarte

Wenn Sie mit vertraut sind Sortierung Beim Filtern in Microsoft Excel bietet die Registerkarte “Transaktionen” beides zum Anzeigen bestimmter Transaktionen. Klicken Sie auf einen Pfeil in einer der Spaltenüberschriften, um die Spalte zu sortieren oder zu filtern.

Transaktionen sortieren oder filtern

Alle Informationen auf der Registerkarte “Transaktionen” sind geschützt und können daher nicht bearbeitet werden ausser für die Spalte “Kategorie”. Obwohl Kategorien für alle Transaktionen ausgefüllt sind, handelt es sich standardmäßig um „Best Guess“ und kann die Kategorie „Nicht kategorisiert“ enthalten.

Wenn Sie also mehr Bedeutung und Genauigkeit für Ihre Ausgabenkategorien schaffen möchten, klicken Sie auf den Pfeil neben einer und wählen Sie eine andere aus der Liste aus.

Ändern Sie eine Kategorie für eine Transaktion

Sie können aus einer guten Auswahl von Standardkategorien auswählen, die die häufigsten Arten von Ausgaben abdecken. Sie können jedoch auch eigene Ausgaben für höhere Ausgaben erstellen, wenn Sie möchten. Dies zeigen wir Ihnen als Nächstes.

Passen Sie Ihre Kategorien an

Die Registerkarte “Kategorien” enthält oben alle Standardkategorien, die nicht geändert werden können. Sie können bei Bedarf den Pfeil neben einem „Kategorietyp“ verwenden, um dies zu ändern. Zu den Kategorietypen gehören Einnahmen, Überweisungen und Ausgaben.

Standardkategorien in Geld in Excel

Unterhalb der Standardeinstellungen befinden sich “Benutzerdefinierte Kategorien”, die Sie erstellen können. Wenn Sie also eingehendes oder ausgehendes Geld haben, das außerhalb der Standardkategorien liegt, geben Sie es einfach in den Abschnitt “Benutzerdefinierte Kategorien” ein und wählen Sie den Typ “Kategorie”.

Benutzerdefinierte Kategorien in Geld in Excel

Wenn Sie benutzerdefinierte Kategorien hinzufügen, können Sie zur Registerkarte “Transaktionen” zurückkehren und die “Kategorie” für zutreffende Transaktionen ändern.

Wechseln Sie für eine Transaktion zu einer benutzerdefinierten Kategorie

Außerdem werden Ihre neu hinzugefügten Kategorien gegebenenfalls im Kreisdiagramm der Registerkarte “Schnappschuss” für die Kategorien mit den höchsten Ausgaben angezeigt.

Schnappschuss mit einer benutzerdefinierten Kategorie


Sie haben bereits einen Schritt in Richtung einer besseren Geldverwaltung getan, indem Sie Money in Excel eingerichtet haben. Stellen Sie jetzt sicher, dass Sie es verwenden, um sich selbst oder Ihren Haushalt zu budgetieren. Sehen Sie, wohin Ihr Geld fließt, nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor und Behalten Sie Ihre Finanzen im Auge effizienter.

Categories
Trending

Microsoft hat die Zune getötet, aber Zune-Köpfe sind immer noch hier

Es war seltsam, 2005 eine Zune zu besitzen. Es ist noch seltsamer, 2021 eine Zune zu besitzen – geschweige denn 16 davon. Und doch zeigt der 27-jährige Conner Woods stolz seine Aufstellung auf einem Küchentisch. Sie sind in allen verschiedenen Farben, Formen und Größen erhältlich und können jeweils durch das verräterische schwarze Kunststoff-D-Pad direkt unter dem Bildschirm identifiziert werden. Er besitzt den gesamten Umfang der kurzen Zune-Reihe – von der schlanken Zune 4 bis zur klobigen Zune HD – und in der mikroskopisch kleinen Gemeinschaft von Menschen, die immer noch den viel verspotteten MP3-Player von Microsoft lieben, könnte keine Sammlung toter Technologie beneidenswerter sein.

Woods nahm seine Zune-Nahrungssuche während der Pandemie wieder auf, während er von seiner Arbeitssicherheit bei Best Buy beurlaubt war. “Ich brachte mir das Löten bei, kaufte tote Zunes auf und reparierte und drehte sie mit Gewinn”, sagt er. “Irgendwann bin ich auf einige seltene gestoßen und konnte mich nicht dazu bringen, mich von ihnen zu trennen.”

Er zählt ein besonders seltenes Modell mit dem Halo 3 Logo und eine andere mit dem Zahnräder des Krieges Siegel, aber um die Tiefen der Besessenheit von Woods vollständig zu verstehen, müssen Sie über die Geräte hinaus und in das große Jenseits schauen. Klicken Sie sich durch seinen Beitrag auf das Subreddit r / Zune und wandern Sie in seinen wahren Schrein vergessenen Zune-Abfalls. Woods besitzt mehrere Reisekoffer mit Zune-Stempel und Boombox-Docks. Er hat einen Stressball der Marke Zune sowie eine Zune-Zunderbüchse mit Streichhölzern, die in dem üblichen gebrannten Orange und feurigen Purpur der Marke gefärbt sind. Mein persönlicher Favorit: Ein Zauberwürfel, der, wenn er gelöst ist, die polyedrischen Insignien der Zune auf allen weißen Quadraten enthüllt, als ob die Antwort auf eines der ärgerlichsten Logikrätsel der Geschichte ewig Zune wäre.

Microsoft hat die meisten 2000er Jahre ein paar Schritte hinter Apple verbracht. Die Konkurrenzfirma war immer ein bisschen cooler, schlanker und geschmackvoller als die endemische Rechtwinkligkeit des Gates-Anwesens. Oft wurde die Zune als das ultimative Beispiel für diesen Fehler angesehen. Das Produkt war zwar voll funktionsfähig, aber aus Gründen, die immer noch schwer zu artikulieren sind – den Videospiel-Insignien, dem übergroßen Trackpad, ihrer verwirrenden Sperrigkeit -, war es auch ungefähr eine Million Mal weniger schick als der iPod. (Das gleiche unergründliche Problem kennzeichnet Bing, Cortana, das unglückliche Windows Phone usw.)

Aber heute, fast ein Jahrzehnt nach der Beendigung der Marke durch Microsoft, gibt es eine kleine Bastion von Diehards, die ihre Zunes immer noch lieben und ihnen zuhören. Wenn Sie mit ihnen sprechen, werden sie Ihnen sagen, dass diese MP3-Player die beste Hardware sind, um jemals ein Windows-Betriebssystem auszuführen. Die Erhaltung des Zune-Erbes ist zu einem weiteren Teil des Hobbys geworden.

Verschiedene Zunes aus der Sammlung von Conner Woods

Verschiedene Zunes aus der Sammlung von Conner Woods

Verschiedene Zunes aus der Sammlung von Conner Woods.
Foto von Conner Woods

r / Zune hat ungefähr 4.500 Abonnenten und ist der einzige Salon im Internet für diejenigen, die dem denkwürdigsten Außenseiter von Microsoft Leben einhauchen. In den goldenen Tagen, sagt Woods, hatte die Nation viele andere lebhafte Foren wie “ZuneBoards” und “Zunited”. Seit 2011 gab es für Zune-Heads absolut keine Neuigkeiten mehr, als Microsoft fest ankündigte, dass es auf unbestimmte Zeit aus dem MP3-Sektor ausscheidet. Und so strahlen die meisten Beiträge auf dem Subreddit eine starke wehmütige Langeweile aus, anstatt Firmware-Updates am Horizont. “Meine aktuelle Sammlung”, schreibt ein Poster, ihre vier Zunes auf einem Schachbrett auslegen, „Mr. Blue Sky “auf dem in der Mitte.

Andere verwalten Änderungen auf ihren Zunes, die die Hardware weit über das hinausschieben, wozu sie 2006 fähig war; als würde man eine imaginäre Zukunft nachrüsten, in der die Zune nicht nur noch da war, sondern Dominant. “Dieses Projekt wurde Ende Mai gestartet und ist nun endlich abgeschlossen”, sagt Woods. in einem anderen Beitragund gab bekannt, dass er einem bescheidenen Zune-Motherboard erfolgreich eine 128-GB-SSD hinzugefügt hatte. Jemand anderes stellt das zur Schau kabelloser Ladeadapter, den sie einem alten Zune 30 hinzugefügt haben. Wenn Sie genügend Zeit mit r / Zune verbringen, werden Sie anfangen zu glauben, dass alles möglich ist.

Aber meistens wollen die Bewohner hier ihren weltweiten Kameraden einfach sagen, dass sie Zune auch nicht aufgegeben haben. “Man kann mit Sicherheit sagen, dass viele Menschen wegen Nostalgie hier sind”, sagt John, ein 26-jähriger aus San Diego, der mir erzählte, dass er in der Mittelschule zum ersten Mal von den Zune verführt wurde. Es ist seltsam zu bedenken, dass eine verlassene Boutique-Suite mit Audio-Hardware junge Männer emotional machen kann, aber ich nehme an, wir entdecken erst jetzt, wie sich der Boom der persönlichen Technologie auf unsere Psyche ausgewirkt hat. „Habe diese Schönheit für 25 Dollar abgeholt. Ich bin aufgekratzt!” schreibt ein Poster im Anhang zu einem Foto einer prähistorischen Zune sitzen ruhig neben einer surrenden Xbox One S. “Nur ein kleiner Zune-Porno”, fügt ein anderer hinzu, Wer verwendet das integrierte Funksignal der Hardware, um KPBS einzustellen?. “Ich versuche, die Flamme nicht erlöschen zu lassen.”

Ein häufiger Beitrag zum Forum, der 27-jährige Erick Leach, erinnert mich daran, dass die Zune in ihrer Blütezeit mit einem ziemlich robusten Social-Media-Anhang ausgestattet war: Zune-Besitzer konnten sich drahtlos Songs senden und Xbox Live-like entsperren Erfolge für die Musik, die sie hörten – beides neuartige Features Mitte der 2000er Jahre. Die Marke hat es nie geschafft, die kulturelle Allgegenwart des iPod aufzubringen (Apple versuchte ungefähr zur gleichen Zeit sein eigenes gescheitertes soziales Netzwerk, Ping), aber mit dieser Betonung der Gemeinschaft war es für die Zune vielleicht unvermeidlich, irgendwann einen Kult zu entwickeln Fangemeinde. Das ist zumindest Leachs Theorie. Er hatte immer das Gefühl, dass es da draußen eine riesige Nation von Zune-Köpfen gab, die er sicherlich eines Tages treffen würde. „Das ist nie passiert, als die Zune ausgestorben sind. Aber es war wunderbar, den Subreddit zu finden und die gleiche Leidenschaft für die Zune zu sehen “, sagt er.

Leach glaubt, dass die Zune besser gealtert ist, als die Leute vielleicht denken. Er nennt es den am besten klingenden Musikplayer, den er jemals benutzt hat, und er ist immer noch beeindruckt davon, wie er eine Vielzahl verschiedener Klangformate dekodiert hat. „Die Künstler-Registerkarten im Gerät selbst enthielten Künstlerinformationen, Fotos, Empfehlungen, einen robusten Musikladen und kostenlose Musik für Zune Social-Benutzer“, fährt Leach fort. „Es war ein Gerät für Musikliebhaber, die Musik einfach lieben. Einfach und effektiv. “

Dies ist eine der Falten, die Sie nach einem Aufenthalt bei der Zune-Crew lernen. Die meisten von ihnen sind lebenslange Audiophile – Menschen, die religiös werden, wenn es um Begriffe wie “verlustfrei” und “FLAC” geht. Darüber hinaus macht Woods geltend, dass die Zune die gesamte moderne Musikindustrie, wie wir sie kennen, vorhergesagt hat. Der Zune-Marktplatz bot ein echtes Streaming-Abonnement an – lange bevor dies die dominierende Art und Weise wurde, wie Menschen Musik konsumierten -, die sich nie durchsetzte. „Die Leute mochten damals gern ihre Musik. Eine Paywall für den Zugang zu Musik schien den Leuten seltsam “, sagt er. “Zunes waren ihrer Zeit voraus.”

Das ist natürlich das Bindegewebe von r / Zune. So sehr die Staatsbürgerschaft die geschätzte, fehlgeschlagene Hardware verehrt, versammeln sie sich in diesen Foren hauptsächlich, um sich mit anderen zu verbinden, die hoffnungslos und auf unbestimmte Zeit unter die verblüffende Verzauberung der Zune gefallen sind. Woods sagt mir, dass die Solidarität unter Zuners nie stärker gewesen ist. Er findet noch mehr Nervenkitzel in diesem seltsamen Leben nach dem Tod, da die Jahre alle außer den Eiferern erodiert haben. „Ich fühle mich jetzt weniger allein als jemals zuvor als Zune-Benutzer“, schließt Woods. “Ich fühle mich jetzt mehr involviert als jemals zuvor und ich habe das Gefühl, dass ich jetzt als erfahrener Veteran viel mehr beitragen kann.”

Er kann die Erde auf der Suche nach den letzten Zune-Erinnerungsstücken durchsuchen, mit der Zuversicht, dass es ein Publikum geben wird, das bereit ist, seine Bemühungen auf unbestimmte Zeit zu unterstützen. Er kann eine absurd große SSD auf dem Motherboard befestigen, um sicherzustellen, dass sie niemals ersetzt wird. Er kann einen Untersetzer mit Zune-Stempel posten, der aus den tiefen Nischen des Microsoft-Müllstapels gerettet wurde, und darauf vertrauen, dass seine Freunde die Entdeckung wie den Heiligen Gral behandeln. Die Zune wurde verspottet, verspottet und mit dem Schwanz zwischen den Beinen vom Markt gejagt. Aber es ist nie wirklich gestorben, nicht mit solchen Fans.

Categories
Trending

Jacks Rücken: Der chinesische E-Tycoon beendet die Stille mit einem Online-Video

Chinas bekanntester Unternehmer, der E-Commerce-Milliardär Jack Ma, ist in einem online veröffentlichten Video erschienen, das ein 2 1/2-monatiges Verschwinden aus der Öffentlichkeit beendet und Spekulationen über seinen Status und die Zukunft seines Geschäftsimperiums ausgelöst hat

PEKING – Chinas bekanntester Unternehmer, Jack Ma, erschien am Mittwoch in einem Online-Video und beendete eine zweieinhalbmonatige Abwesenheit aus der Öffentlichkeit, die zu Spekulationen über die Zukunft des E-Commerce-Milliardärs und seiner Alibaba-Gruppe führte.

In dem 50-Sekunden-Video gratulierte Ma den von seiner Stiftung unterstützten Lehrern und erwähnte weder sein Verschwinden noch seine offiziellen Bemühungen, die Kontrolle über Alibaba und andere Internetunternehmen in den letzten sechs Monaten zu verschärfen. Das Video erschien in chinesischen Wirtschaftsnachrichten und anderen Websites.

Dies führte online zu Spekulationen darüber, ob die 56-jährige Ma, Chinas größte Berühmtheit in der Welt und ein Symbol für ihren Technologieboom, festgenommen wurde oder rechtliche Probleme haben könnte. Alibaba und die Regierung haben auf Fragen über ihn nicht geantwortet.

Die Jack Ma Foundation sagte in einer Erklärung am Mittwoch: „Jack Ma hat am 20. Januar an der Online-Zeremonie der jährlichen Veranstaltung der Rural Teacher Initiative teilgenommen.“ Die Stiftung und Alibaba beantworteten keine Fragen zu Ma’s Status und wann seine nächste öffentliche Veranstaltung sein könnte.

Die Regierung von Präsident Xi Jinping sagt, dass die Durchsetzung des Antimonopols gegen Internetunternehmen in diesem Jahr Priorität haben wird. Alibaba und andere Unternehmen wurden wegen Verstoßes gegen Antimonopolregeln mit einer Geldstrafe belegt. Einige Social-Media-Dienste wurden wegen Versäumnissen bei der Durchsetzung der Zensur gerügt.

In seiner Oktoberrede beschwerte sich Ma, dass die Aufsichtsbehörden eine antike „Pfandhausmentalität“ hätten und laut chinesischen Medien die Innovation behinderten. Er appellierte an sie, Unternehmern und jungen Menschen das Ausleihen zu erleichtern.

Dies kollidierte mit der Marathon-Kampagne der Regierungspartei zum Abbau der steigenden Verschuldung im chinesischen Finanzsystem, die Befürchtungen hinsichtlich einer möglichen Bankenkrise hervorrief und die Ratingagenturen dazu veranlasste, Pekings Kreditrating für Staatsanleihen zu senken.

Einige Leute schlugen vor, die regierende Kommunistische Partei mache ein Beispiel für Ma, um zu zeigen, dass Unternehmer den Aufsichtsbehörden nicht trotzen könnten. Finanzexperten sagten jedoch, die Regierung von Xi sei besorgt über die Dominanz von Alibaba im Einzelhandel und die potenziellen finanziellen Risiken von Ant.

Die Antimonopolregulierungsbehörden warnten die Führungskräfte Alibaba und fünf andere Technologiegiganten im Dezember davor, ihre Dominanz zu nutzen, um neue Wettbewerber am Markteintritt zu hindern. Die Zentralbank und andere Aufsichtsbehörden haben Ant angewiesen, sein Geschäft zu überarbeiten, bevor das Marktdebüt stattfinden kann.

Der Aktienkurs von Alibaba in Hongkong ist seit Oktober um 10% gefallen, hat jedoch einen Teil seines Verlusts von seinem Tiefpunkt in diesem Monat aufgeholt.

Ma, ein Mitglied der Regierungspartei, trat 2019 als Vorsitzender von Alibaba zurück, ist jedoch Mitglied der Alibaba Partnership, einer 36-köpfigen Gruppe mit dem Recht, eine Mehrheit des Board of Directors des Unternehmens zu ernennen. Er spielte eine führende Rolle bei der Entwicklung von Ant, das aus Alibabas Online-Zahlungsdienst Alipay hervorgegangen ist.

In dem Video vom Mittwoch lächelte Ma und winkte den Zuschauern zu. Sie trug einen blauen Pullover über einem weißen T-Shirt und einer grauen Hose. Das Video enthielt eine Szene, in der Ma am 10. Januar eine von seiner Stiftung unterstützte Schule besuchte.

Categories
Trending

Die Paccar-Aktie steigt aufgrund eines von Amazon unterstützten Aurora für selbstfahrende Technologie

  • Paccar und das autonome Fahr-Startup Aurora sind eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung selbstfahrender Lkw eingegangen.
  • Der Umsatz von Paccar ging 2020 deutlich zurück, obwohl die Aktie im Jahresvergleich über 9% zulegte.
  • Der Wettbewerb in der LKW-Branche verschärft sich mit neuen Marktteilnehmern und Branchenveteranen, die Wellen schlagen.
  • Zeichen oben Hier für unseren täglichen Newsletter, 10 Dinge vor der Eröffnungsglocke.

Paccar Die Aktien stiegen am Mittwochmorgen nach dem Sattelzughersteller um bis zu 3% kündigte eine strategische Partnerschaft an mit dem von Amazon unterstützten autonomen Start-up Aurora.

Die beiden Unternehmen möchten ihr jeweiliges Know-how kombinieren, um Sattelzugmaschinen zu entwickeln, zu testen und zu verkaufen, die mit der autonomen Fahrtechnologie von Aurora betrieben werden.

“Paccar freut sich auf eine Partnerschaft mit Aurora aufgrund seiner branchenführenden autonomen Fahrtechnologie und seines beeindruckenden Teams”, sagte Preston Feight, Chief Executive Officer von Paccar, in einem Pressemitteilung am Dienstag. “Diese strategische Partnerschaft ergänzt Paccars erstklassige Nutzfahrzeugqualität, -technologie und -innovation.”

Weiterlesen: GOLDMAN SACHS: Kaufen Sie diese 25 Aktien, die für Saftgewinne im Jahr 2021 am besten positioniert sind, da Stimulus und Impfstofffortschritt das Wirtschaftswachstum ankurbeln

Der in Bellevue, Washington, ansässige Paccar ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger leichter, mittlerer und schwerer Lastkraftwagen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden außerdem fortschrittliche Antriebsstränge, Finanzdienstleistungen und Informationstechnologie und vertreibt LKW-Teile.

Aurora ist mittlerweile seit 2017 im Spiel der selbstfahrenden Technologie, als der ehemalige autonome Google-Ingenieur Chris Urmson, der frühere selbstfahrende Tesla-Direktor Sterling Anderson und Drew Bagnell von Carnegie Mellon zusammenkamen, um das Unternehmen zu gründen.

Seit 2017 unternimmt Aurora Schritte, um die erste Flotte selbstfahrender Semis zu schaffen.

Im Dezember Aurora erwarb Ubers selbstfahrende Einheit dafür 26% Eigenkapital aufgeben. Anschließend erweiterte das Unternehmen die Tests auf öffentlichen Straßen in Kalifornien, Pennsylvania und Texas und konzentrierte sich auf kommerzielle Langstreckenreisen.

Jetzt wird die Technologie von Aurora mit den Sattelzugmaschinen Peterbilt 579 und Kenworth T680 in Paccar kombiniert.

Trotz der positiven Nachrichten werden PACCAR und Aurora in Zukunft einem harten Wettbewerb ausgesetzt sein, nicht nur von großen Namen wie Tesla.

Waymo des Alphabets angekündigte Pläne Letztes Jahr gab TuSimple mit Daimler die Entwicklung von Sattelzugmaschinen bekannt Bündelung der Kräfte mit dem US-amerikanischen Lkw-Hersteller Navistar bis 2024 fahrerlose Großanlagen zu bauen.

Weiterlesen: Die Leiterin des Bereichs Active Equity bei Wells Fargos Vermögensverwaltungsabteilung in Höhe von 607 Milliarden US-Dollar berichtet, wie sie sich vor 29 Jahren vom Call Center hochgearbeitet hat – und zeigt drei Trends auf, die die heutige Investitionslandschaft verändern

Die Nachricht von einer strategischen Partnerschaft mit Aurora sollte von den Paccar-Aktionären begrüßt werden. Der Umsatz des Unternehmens hat in letzter Zeit einen Rückgang verzeichnet und ist im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr um rund 24% gesunken neueste SEC-Einreichungen.

Darüber hinaus verdiente Paccar in den neun Monaten bis zum 30. September 2020 nur 2,57 USD je Aktie gegenüber 5,34 USD je Aktie im gleichen Zeitraum des Jahres 2019.

Paccar handelt derzeit mit rund 92 USD pro Aktie und hält eine Marktkapitalisierung von 30 Mrd. USD.

Das Unternehmen verfügt über 10 “Kauf” -Rating, 14 “neutrale” Rating und sechs “Verkauf” -Rating von Analysten.

Categories
Trending

MyPillow und Jenna Ryan werden von Ein-Stern-Online-Bewertungen für die Unterstützung von Trump getroffen

“Es hat da gesaugt, als ich dich und diesen Kissen-Typen angelogen habe.”

“Schreckliches Produkt, genau wie es CEO ist.”

„Es ist okay, nicht weich! Aber Mike Lindell will das Kriegsrecht in Amerika erklären, er wird mein Geschäft nicht bekommen! Bleib bei den Kumpels. “

Sogar die jüngsten positiven Bewertungen könnten verwirrend sein, wie zum Beispiel eine Lesung: „Wäre eine vollständige 5-Sterne-Bewertung, aber von der Produktliste hatte ich eine Schachtel damit erwartet – ich hatte gehofft, dieses Autogramm von Mike zu bekommen, der ein wichtiger Trump-Berater war und jetzt ist eine berühmte Berühmtheit. “

Wenn Sie auf Yelp nach dem Unternehmen suchen, werden Sie mit einer Nachricht begrüßt, in der erklärt wird, dass Kommentare deaktiviert sind, weil „dieses Unternehmen in letzter Zeit eine erhöhte öffentliche Aufmerksamkeit erhalten hat, was häufig bedeutet, dass Personen auf diese Seite kommen, um ihre Ansichten in den Nachrichten zu veröffentlichen, anstatt den tatsächlichen Verbraucher Erfahrungen mit dem Geschäft. ” (Ein Yelp-Sprecher fügte hinzu, dass solche Bezeichnungen nur vorübergehend sind.)

Der Katalysator für diese Überprüfungen scheint der wiederholte Vorstoß von MyPillow-Chef Mike Lindell zu sein, der entlarvte Behauptungen, die Präsidentschaftswahlen 2020 seien manipuliert worden. ((Mehrere große Einzelhändler haben ebenfalls aufgehört, seine Produkte zu führen, aber keiner hat direkt auf seine politische Zugehörigkeit als Ursache hingewiesen.)

Dies alles ist Teil einer neuen Art von Online-Aktivismus. Nicht einverstanden mit der Politik eines Unternehmens? Hinterlassen Sie eine hyperbolische Bewertung ihrer Produkte online. Und es ist nicht nur ein Abstieg zu MyPillow.

“Da die Dinge in den letzten Jahren immer polarisierter geworden sind, wird dies zu einer Gelegenheit, Ihre Stimme zu Gehör zu bringen”, sagte Donna Hoffman, Marketingprofessorin an der George Washington University, über Online-Bewertungen. Wenn ein Unternehmen die Politik eines Verbrauchers verrät, möchte der Verbraucher wissen: „Welche Verkaufsstellen habe ich? Welche Maßnahmen kann ich als Bürger ergreifen? Was kann ich tun? “Und eines der Dinge, die sie tun können, ist, eine negative Bewertung zu schreiben“, fügte sie hinzu. “Es gibt viel Frust, und das ist ein Ausgang dafür.” Außerdem könnten Bewertungen wirklich versuchen, das Geschäft der Person zu beeinträchtigen.

Dies kann großen und kleinen Unternehmen gleichermaßen passieren. Suzi Tinsley, die Besitzerin der Zuckerhütte, eines Süßwarenladens in Menlo Park, Kalifornien, erfuhr dies, als ein Foto von ihr bei der Kundgebung von Präsident Trump am 6. Januar auf Twitter veröffentlicht wurde. nach der San Francisco Chronicle. Als Reaktion darauf wurde die Yelp-Seite ihres Shops mit schlechten Bewertungen überschwemmt, von denen eine lautete: „Wenn Sie das unterstützen, was gestern in DC passiert ist, bevormunden Sie dieses Haus. Wenn Sie nicht unterstützen, was passiert ist, bevormunden Sie diesen Shop nicht. ” Ihr Shop hat jetzt eine Bewertung von 1,5 von fünf Sternen.

“Sie ist so lustig. Tatsächlich würde ich sagen, dass sie ein absoluter Aufstand ist !!!! ” schrieb ein Rezensent namens Craig F. “Ernst, sie ist so lustig, dass es fast kriminell ist.”

In einer düstereren Einschätzung schrieb Traci F.: “Diese Frau ist eine Verräterin Amerikas und der Demokratie.”

Es überrascht nicht, dass beide Ein-Stern-Bewertungen waren.

Es sollte nicht überraschen, dass dieser Ansatz häufig nach hinten losgeht, wie der Immobilienmakler in Greater Sudbury, Ontario, beweist, der den Namen des mutmaßlichen Randalierers teilt und seit dem 6. Januar Menschen von der Facebook-Seite ihres Unternehmens abwehren muss.

„Du hast die falsche Jenna. Ich bin in Kanada “, sagt sie in einem Beitrag. Die Antwort kam schnell: „Wie unglücklich, denselben Namen wie sie zu haben. Ich hoffe du wurdest nicht zu sehr belästigt !! Ich wünsche Ihnen und Ihrem Immobiliengeschäft in Kanada viel Glück. Es kann nicht einfach sein! Bitte wissen Sie … Wir Texaner geben NICHT gerne zu, dass sie aus unserem großartigen Staat stammt. Können wir Sie in der Zwischenzeit adoptieren? “

Dieses seltsame digitale Phänomen tritt branchenübergreifend aus verschiedenen Gründen auf. Männer, die wütend zu sein schienen, dass der Neustart von „Ghostbusters“ 2016 eine rein weibliche Hauptbesetzung hatte strömte zu IMDb, um dem Film eine niedrige Bewertung zu geben. Es wurden mehr als 12.000 Stimmen abgegeben vor seiner Veröffentlichung. Letztes Jahr wurde PlayStation “The Last of Us Part 2” von Leuten angegriffen, denen die LGBTQ-Story nicht gefiel. Innerhalb von sieben Stunden nach der Veröffentlichung des Spiels – das etwa 25 bis 30 Stunden dauert – hatte es eine 3,4 von 10 User Score auf Metacritic, verglichen mit einem 9,5 / 10-Kritiker-Score. Es gewann das Spiel des Jahres, die höchste Auszeichnung in Videospielen.

Manchmal geschieht diese Art von Bombenangriffen auf natürliche Weise, aber oft handelt es sich um eine halborganisierte Bewegung.

Betrachten Sie die Red Hen-Saga. Im Jahr 2018 bat die Besitzerin des in Lexington, Virginia, ansässigen Restaurants Sarah Sanders, mitten im Essen zu gehen, und sagte, sie habe das Gefühl, dass Trumps damalige Sprecherin für eine „unmenschliche und unethische“ Verwaltung arbeitete. Nachdem sowohl Sanders als auch Trump das Restaurant in den sozialen Medien gesprengt hatten, kamen negative Bewertungen.

Bald Charlie Charlie, Gründer der rechten Organisation Turning Point USA, getwittert, “Red Hen Restaurant auf YELP! hat 13.700 negative Bewertungen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 2 Sternen. Wäre eine Schande, wenn weitere 100.000 Bewertungen hinzugefügt würden. Dies ist der Markt bei der Arbeit. Zwinge niemanden, einer anderen Person zu dienen, aber wenn du dich weigerst, musst du die Konsequenzen akzeptieren. “

Hoffman sagte, dass es nicht genügend Daten gibt, um festzustellen, ob diese Überprüfungen unmittelbare Auswirkungen auf ein Unternehmen haben können – aber viele Unternehmen sind besorgt genug, um nicht überprüfte und nicht überprüfte Überprüfungen zu bestreiten, die häufig letztendlich abgeschafft werden.

Trotzdem ist es für diese Unternehmen ein schwieriger Kampf, sagte Hoffman. “Verbraucher vertrauen anderen Verbrauchern mehr als den Märkten oder den Unternehmen selbst.”