Categories
Latest

5 Aspekte eines großartigen Broschürendesigns für die Unternehmenswelt

Wenn Sie der Meinung sind, dass Broschüren nicht zu Ihren Gunsten funktionieren, müssen Sie diesen Block sorgfältig lesen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie wichtig er sein kann. Für die Unternehmenswelt ist es das, worauf sich jedes Unternehmen freut, das perfekte Broschürendesign zu entwickeln, aber es gibt viele Aspekte, für die es nicht so einfach ist. Unternehmen müssen über mehrere Faktoren nachdenken, bevor sie mit ihren Broschüren fortfahren können.

Denken Sie nicht, dass das Design von Broschüren ein veraltetes Merkmal einer Marketingkampagne ist. Unabhängig von der Art Ihres Unternehmens kann eine Broschüre, die unter Berücksichtigung bestimmter Faktoren erstellt wurde, effektiv sein. Für Kunden kann eine Broschüre ihnen anbieten, die Produkte Ihres Unternehmens zu sehen, oder Rabattangebote, die Sie ihnen auf unbeschwerte Weise anbieten können.

Broschürendesign, das für Sie arbeiten kann

Eine Broschüre kann eine Vielzahl von Informationen enthalten, z. B. Informationen zu einem Unternehmen, zu kürzlich abgehaltenen oder bevorstehenden Veranstaltungen usw. Obwohl es kein bestimmtes Format gibt, können Sie eine Broschüre zweifach oder dreifach erstellen übrigens unter anderem.

Denken Sie an eine Veranstaltung, an der Sie teilnehmen müssen. Wie möchten Sie, dass Ihre Zielgruppe von Ihnen erfährt? Sie können nicht mit jedem Mitglied des Publikums sprechen, daher kann jeder leicht eine Broschüre verteilen, in der Ihre potenziellen Kunden lesen und wissen, was Sie ihnen anbieten können.

  1. Kennen Sie Ihr Ziel

Dies ist einer der wichtigsten Faktoren, die Sie verstehen müssen, bevor Sie mit dem Entwurf einer Broschüre beginnen. Ich betone dies, weil, sobald Sie sich über Ihr Ziel, in dem Sie diese Broschüre erstellen, abgefunden haben, die Dinge ziemlich schnell außer Kontrolle geraten können und Sie am Ende eine Broschüre erhalten, die nicht dem Zweck diente. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, damit Sie es aus Sicht leicht verstehen können.

Wenn Sie eine Broschüre mit einem Rabatt von 50% auf ein Produkt erstellen möchten, das Sie anbieten möchten; Sie müssen darüber nachdenken, dieses Angebot prominent darauf zu setzen. Reden Sie nicht um den heißen Brei und betonen Sie den Designaspekt, damit Ihr Hauptziel ins Wanken gerät. Bieten Sie nach ein paar Zeilen höchstens den 50% -Rabatt prominent an und nicht irgendetwas anderes. Auf diese Weise können Sie Ihre Zielgruppe besser über das informieren, was Sie ihnen anbieten möchten, als sie in der gesamten Broschüre ahnungslos zu lassen. Genau das ist das Ziel, diese Broschüre überhaupt zu erstellen.

  1. Kennen Sie Ihre Kunden

Wenn Sie nicht über Ihren Zielmarkt und speziell die Kunden Bescheid wissen, die Sie ansprechen möchten, fällt es Ihnen schwer, eine Broschüre zu erstellen, die für Sie funktioniert. Wenn Sie sich beispielsweise an Personen richten, die ein Smartphone kaufen möchten, müssen Sie nicht nur ein Design entwickeln, das funktioniert, sondern auch straffe Inhalte und CTAs.

Darüber hinaus müssen Sie die Ausgabegewohnheiten und die Erwartungen Ihrer Kunden an ein Smartphone variieren, um beispielsweise proaktiv denken zu können. Eine Broschüre muss genau das Richtige sein, um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Menschen, die in großen U-Bahnen und in der Altersgruppe von 18 bis 25 Jahren leben, werden nach einem Gerät suchen, das ihnen nicht nur bei ihren täglichen Aufgaben, sondern auch zu Unterhaltungszwecken hilft. Aus diesem Grund müssen Sie eine Broschüre erstellen, in der die gesuchten Funktionen hervorgehoben werden.

  1. Verwendung geeigneter Schriftarten

Bisher habe ich mich auf die Gestaltung einer allgemeinen Broschüre konzentriert. Es gibt jedoch keinen großen Unterschied, wann Sie das Design von Unternehmensbroschüren in Betracht ziehen müssen. Es gibt viele Probleme, die Sie angehen müssen, wenn es um Schriftarten im Zusammenhang mit der Unternehmensgestaltung einer Broschüre geht. Zuallererst klingt die Verwendung mehrerer Schriftarten, zum Beispiel eine für Überschriften, eine für Unterüberschriften und die andere für den gesamten Text der Broschüre, amüsant, aber es wird, gelinde gesagt, seltsam aussehen.

Denken Sie daran, dass Sie mit einem Publikum sprechen, das sich nicht für Razzmatazz interessiert, sondern für das echte Geschäft. Aus diesem Grund müssen Sie darüber nachdenken, Schriftarten zu verwenden, die genau das Richtige für Sie sind.

  1. Machen Sie keine hohen Ansprüche

Eine andere Sache im Zusammenhang mit der Kopie Ihrer Broschüre, großen Organisationen und Unternehmen, die Sie anziehen möchten, lässt sich nicht nur durch eine Broschüre täuschen. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt haben, das problemlos fünf Jahre halten kann, danach jedoch Anzeichen von Verschleiß aufweist, müssen Sie keine Behauptung aufstellen, dass es 8 bis 10 Jahre hält.

Unternehmer und Profis, die ein Produkt wie das, das Sie in der Vergangenheit verkauft haben, verwendet haben, werden sofort wissen, dass Sie bluffen. Dies kann ein sehr negativer Aspekt für Ihr Produkt sein, und das gesamte Unternehmen als falsche Behauptung wird als Betrug an Ihren Kunden angesehen. Mundpropaganda kann sich sehr schnell über soziale Medien verbreiten und innerhalb kurzer Zeit wird Ihr Produkt den Zorn Ihrer Kunden auf sich ziehen.

Verwenden Sie in Ihrer Broschüre keine komplexen Wörter und Fachsprache, damit es für Personen, die mit Ihrem Produkt nicht vertraut sind, äußerst schwierig ist, es zu verstehen. Bieten Sie auch technische Informationen auf einfache Weise an, damit jeder sie ohne vorherige Kenntnis Ihres Produkts verstehen kann.

  1. Setzen Sie den Schwerpunkt auf die Überschrift

Ich bin mir jetzt sicher; Sie haben eine gute Idee, dass das Entwerfen eines Unternehmen In der Broschüre geht es nicht nur um Design. In der oberen Hälfte der Broschüre müssen Sie Design und Inhalt nutzen. Zum Beispiel kann die Überschrift oben die Aufmerksamkeit vieler Menschen auf sich ziehen, da sie fett ist und wir alle anfangen, eine Seite, sogar eine Broschüre, von oben zu lesen.

Über die Überschrift müssen Sie dem Publikum mitteilen, worum es in der Broschüre geht und welche Vorteile und Vorteile Ihr Produkt bietet. Während Sie 1 oder 2 weitere Seiten der Broschüre haben, lenken Sie die Aufmerksamkeit Ihres Lesers direkt auf die erste Seite, da nur eine Person, die nach dem Lesen einer eingängigen Überschrift und von Angeboten aufgeregt ist, zu den folgenden Seiten übergeht.

Zu dir hinüber

Bitte geben Sie Ihr Feedback für diesen Blog oder stellen Sie Fragen, die Sie stellen möchten, indem Sie den Kommentarbereich unten verwenden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *