Categories
Trending

Office 365: Eine Anleitung zu den Updates

Office 365- und Microsoft 365-Abonnenten haben immer die neueste Version von Microsoft Office – derzeit Office 2019. Sie erhalten außerdem häufigere Softwareupdates als diejenigen, die Office 2019 ohne Abonnement gekauft haben. Dies bedeutet, dass Abonnenten Zugriff auf die neuesten Funktionen, Sicherheitspatches und Fehlerbehebung. Es kann jedoch schwierig sein, die Änderungen in jedem Update im Auge zu behalten und zu wissen, wann sie verfügbar sind. Wir tun dies für Sie, damit Sie es nicht müssen.

Im Folgenden finden Sie Zusammenfassungen der Updates für Office 365 / Microsoft 365 für Windows, wobei die neuesten Versionen zuerst angezeigt werden. Wir werden Informationen zu neuen Updates hinzufügen, sobald diese eingeführt werden.

Hinweis: Diese Geschichte behandelt Updates, die für reguläre Office 365 / Microsoft 365 für Windows-Abonnenten veröffentlicht wurden. Wenn Sie Mitglied des Office Insider-Vorschau-Programms von Microsoft sind oder einen kleinen Einblick in die kommenden Funktionen erhalten möchten, lesen Sie die Informationen unter “Versionshinweise für Office für Windows Desktop (Beta-Builds)” Seite.

Version 2012 (Build 13530.20376)

Veröffentlichungsdatum: 12. Januar 2021

Dieser Build behebt zwei Fehler, von denen einer nicht gestartet oder unerwartet geschlossen werden kann, wenn bestimmte Windows Security-Exploit-Schutzeinstellungen (SimExec, CallerCheck) verwendet werden, und einer in Outlook, bei dem eine bearbeitete Signatur nach Aufforderung nicht gespeichert werden kann Benutzer dazu.

Es gibt auch eine verschiedene Sicherheitskorrekturen für Excel, Word und die gesamte Office-Suite.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *